• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Kryptowährungen Kurse 2021: Chart- und Kursanalysen der Experten

    Krypto Kurse, Charts und Marktkapitalisierung

    Wer sich mit dem Finanzmarkt auseinandersetzt, der wird relativ schnell auf das Thema Kryptowährungen stoßen. Aber was hat es mit Bitcoin und Co. überhaupt auf sich?

    Geplant als Alternative zu Euro und US Dollar, um sodann ein alternatives Finanzsystem auf die Beine zu stellen, entwickelten sich Kryptowährungen immer mehr zum Spekulationsobjekt. Wer den Blick auf den Krypto Kurs so mancher Kryptowährung wirft, der wird auch schnell wissen, warum das so ist. Denn wer hier richtig liegt mit der Einschätzung des weiteren Preisverlaufs, der kann durchaus hohe Gewinne verbuchen.

    Weiterlesen
    Die Krypto-Börse des Monats!
    etoro-broker-of-the-month-360x220-krypto Jetzt Krypto sichern

    Sie wollen Kryptos traden? Die Top-Anbieter in Deutschland:

    Krypto
    Krypto Börse
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Anzahl Währungen
    94
    BTC/USD Spread
    1 %
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    4
    BTC/USD Spread
    0,5 %
    Trade Republic Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    12
    BTC/USD Spread
    0,3
    justTRADE Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    94/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Anzahl Währungen
    60
    BTC/USD Spread
    0,35 %
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Anzahl Währungen
    10
    BTC/USD Spread
    0,2
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Trade Republic Bonus
    Trade Republic Highlights
    • Wichtige Kryptos (BTC, ETH, LTC) vorhanden
    • Geringe Gebühren
    • Sehr guter Kundensupport
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    94/100
    Bewertung
    justTRADE Bonus
    justTRADE Highlights
    • Die wichtigsten Kryptowährungen handelbar
    • Sehr guter Kundenservice
    • Niedrige Gebühren
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    justTRADE Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    91/100
    Bewertung
    Nuri Bonus
    Nuri Highlights
    • Hohe Sicherheit durch Wallets
    • Für Einsteiger und Experten geeignet
    • Bequem Handeln dank passender App
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Nuri Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    80/100
    Bewertung
    Kraken Bonus
    Kraken Highlights
    • Erstklassiger Support dank FAQ-Bereich und Live-Chat
    • Die Top Kryptowährungen handelbar
    • Günstige Taker und Maker Gebühren
    Überweisung
    CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
    Kraken Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Binance Bonus
    Binance Highlights
    • Sehr großes Angebot an Kryptowährungen
    • Niedrige Gebühren
    • Sehr hohe Sicherheitsstandards
    Überweisung
    Binance Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter

     

    Krypto Kurse 2021: Spekulativ und riskant – aber vielversprechend!

    Es mag sehr wohl die eine oder andere kritische Stimmen geben, wenn man sich mit dem Thema Kryptowährungen befasst. Aber macht man sich von Anfang an bewusst, dass es eben riskant ist, in digitales Geld zu investieren, so ist das durchaus der Beginn einer Reise, bei der auch hohe Gewinne eingefahren werden können. Denn natürlich mag das Geschäft mit digitalem Geld riskant wie spekulativ sein, aber auch vielversprechend, wenn sich der Markt in die gewünschte Richtung des Traders bzw. Anlegers bewegt.

     

    Jedoch ist es wichtig, dass man sich nicht von der einen oder anderen Krypto Marktkapitalisierung täuschen lässt oder meint, die eine oder andere Krypto Kurs Prognose wie für Bitcoin ist so vielversprechend, dass Unsummen investiert werden – Bitcoin und Co. haben in den letzten Jahren nicht nur für positive Überraschungen gesorgt. Daher ist es unerlässlich, mit Krypto Kursen live zu arbeiten, um sofort erkennen zu können, ob es eine Trendumkehr gibt.

    Auch wenn es immer wieder vielversprechende Entwicklungen gegeben hat, sodass Anleger wie Trader hohe Gewinne verbuchen konnten, so waren in weiterer Folge auch immer wieder Korrekturen zu beobachten. Das Risiko, das man also eingeht, ist nicht zu unterschätzen.

    Verfolgt man etwa die Krypto Kurse der letzten Jahre, so wird schnell klar, dass es immer wieder steile Höhenflüge und extrem tiefe Abstürze gegeben hat. Vor allem dann, wenn man sich mit der Kryptowährung Bitcoin befasst, sozusagen der „Mutter aller Kryptowährungen“, da es sich um die allererste digitale Währung der Welt gehandelt hat, wird schnell klar, hier kann man hohe Gewinne verbuchen, aber auch bittere Verluste einstecken.

    Kryptomarkt aktuell: Geht es weiter nach oben oder folgt die Krypto Kurs Korrektur?

    Lag der Preis des Bitcoin noch im Jahr 2016 bei rund 500 US Dollar, so folgte ein Bullenrun auf über 1.000 US Dollar Anfang 2017 und ein Anstieg auf fast 20.000 US Dollar bis Ende desselben Jahres. 2018 ging es dann steil nach unten: Zuerst ging es in Richtung 10.000 US Dollar, bis Jahresende lag der Preis der Kryptowährung bei 3.000 US Dollar. Und hat man viele Kryptowährungen im Zuge des Höhenflugs mitgerissen, so folgte dann die Korrektur für den gesamten Markt. Schon Ende 2018 haben viele Kritiker davon gesprochen, der gesamte Markt sei tot – das Experiment Kryptowährungen auf ganzer Linie gescheitert.

    Ein kurzes Aufflackern, das im Frühjahr 2019 beobachtet werden konnte, brachte den Bitcoin über 10.000 US Dollar. Aber im Herbst ging es mit dem Preis abermals nach unten: rund 7.000 US Dollar. Im Februar 2020 folgte neuerlich ein Sprung über die 10.000 US Dollar-Hürde – die COVID-19-Pandemie hat aber auch den Kryptomarkt infiziert und dafür gesorgt, dass der Preis in Richtung 5.000 US Dollar abgestürzt ist. Auch hier gab es Kritiker, die sodann meinten, der Bitcoin sei keine „Krisenwährung“ und nun am Ende.

    Erst gegen Ende 2020 folgte dann das neuerliche Comeback und ein noch nie dagewesener Höhenflug: Der Bitcoin übersprang nicht nur die 20.000 US Dollar-Hürde, sondern stieg bis Mitte April 2021 auf fast 65.000 US Dollar.

    Mit dem Höhenflug gab es auch weitere Kryptowährungen, die mitgerissen wurden. Wer hier die Krypto Charts und Prognosen beobachtet hat, der wusste, mit entsprechenden Investitionen hätte man hier hohe Gewinne verbuchen können. Das ist auch der Grund, wieso stets nur mit Kryptowährungen Kursen gearbeitet werden sollte, die in Echtzeit angeboten werden. Denn so bekommt man schnell und sofort den Überblick, wie es um die eine oder andere digitale Währung wirklich bestellt ist.

     

    Krypto Kurse in Echtzeit: Bietet jeder Krypto Broker Kurse live an?

    All jene, die sich mit digitalen Währungen befassen, werden natürlich immer einen Blick auf die Krypto Kurse live werfen. Denn Kryptowährungen Kurse sind immer wieder für Überraschungen gut, sodass es wichtig ist, diese in Echtzeit zu erleben. Denn der Krypto Kurs kann einmal steil nach oben, dann wieder nach unten fallen oder sich über einen gewissen Zeitraum in einer Seitwärtsbewegung befinden, wobei dann auch ein Ausbruch nach oben wie unten möglich ist. Daher ist es umso wichtiger, dass, wenn es darum geht, in Kryptowährungen zu investieren oder mit digitalem Geld spekulieren zu wollen, einen Krypto Broker zu wählen, der Krypto Kurse live anbietet.

    Stellt man im Zuge des Krypto Broker Vergleichs fest, dass die angebotenen Krypto Charts irgendwie nicht mit den Krypto Kursen zusammenpassen, die man live beobachten kann, sollte man daher hellhörig werden und gegebenenfalls den Krypto Broker ignorieren bzw. sich für einen anderen Anbieter entscheiden. Denn Krypto Kurse live muss eine Mindestvoraussetzung sein, die der Broker zu erfüllen hat, wenn er das Geschäft mit dem Krypto-Trading anbietet.

    Dasselbe gilt auch, wenn man über eine Kryptowährungsbörse in Kryptowährungen investieren will. Auch hier ist es wichtig, dass es eine gute Übersicht über die Kryptowährungen Kurse gibt und die Krypto Kurse live zur Verfügung gestellt werden.

    98/100
    Bewertung
    eToro Highlights
    • Große Auswahl an Kryptowährungen
    • Sehr schnelle Kontoeröffnung
    • Einsteigerfreundliche Plattform
    Zu eToro

     

    Heutige Krypto Charts und die Frage nach der Seriosität

    Befasst man sich mit den Kryptowährungen Kurse, so wird man bemerken, dass hier bei „richtigem Einstieg“ und „richtigem Ausstieg“ hohe Gewinne möglich sind. Dieser Umstand ist es auch, dass sich immer mehr private Trader wie Anleger für den Kryptomarkt interessieren und die Kryptowährungen Kurse studieren. Dass das steigende Interesse an Kryptowährungen natürlich dazu führt, dass es immer mehr Krypto Broker gibt, mag keine Überraschung sein. Jedoch mag die steigende Zahl an Krypto Brokern nicht unbedingt dazu führen, dass hier Tag für Tag neue empfehlenswerte Anbieter auf den Markt kommen. Sehr wohl gibt es den einen oder anderen Anbieter, der mit Vorsicht genossen werden sollte.

     

    Wichtig ist, dass man sich nicht nur mit den Kryptowährungen Kursen befasst, sondern auch einen Blick auf den Broker wirft, wenn man plant, ein Konto zu eröffnen. Aber worauf ist zu achten, wenn es darum geht, sich auf die Suche nach einem guten Online Broker zu machen, der das Trading mit Kryptowährungen anbietet?

    Der Krypto Broker muss seriös sein

    Ein Online Broker muss seriös sein. Gibt es den leisesten Verdacht, dass hier ein falsches Spiel gespielt wird, so sollte man sich sofort gegen den Anbieter entscheiden. Um in Erfahrung bringen zu können, ob der Krypto Broker seriös ist oder nicht, können etwa Erfahrungsberichte herangezogen werden, die im Internet zu finden sind. Häufigen sich etwa die Meldungen, der Krypto Broker sei unseriös oder würde es immer wieder zu nicht nachvollziehbaren Aktionen von Seiten des Anbieters kommen, so mag es ratsam sein, sich gegen den Krypto Broker zu entscheiden.

    Live Krypto Kurse sind ein Vorteil

    Geht es darum, mit Kryptowährungen spekulieren zu wollen, dann sind Krypto Charts genauso erforderlich wie Krypto Kurse live. Denn nur dann, wenn Kryptowährungen Kurse in Echtzeit zur Verfügung stehen, kann auf bestimmte Entwicklungen reagiert werden. Gibt es keine Krypto Kurse live, so mag es mitunter nicht möglich sein, erfolgreich mit dem Preis spekulieren zu können – gegebenenfalls kann man als Alternative das langfristige Investment bevorzugen, da hier nicht unbedingt innerhalb von wenigen Augenblicken verkauft werden muss, um einen Gewinn einfahren zu können.

    Das Angebot an Digitalen Währungen

    Neben der Frage, ob es Krypto Kurse live gibt, ist auch zu klären, welche Kryptowährungen zur Verfügung gestellt werden. In der Regel spielt die Krypto Marktkapitalisierung eine wesentliche Rolle. Das heißt, laut Krypto Marktkapitalisierung werden sich dann eher die vorne gereihten Kryptowährungen im Sortiment des Krypto Brokers finden.

    Auf Platz 1 der Krypto Marktkapitalisierung liegt der Bitcoin. Die ewige Nummer 2 der Krypto Marktkapitalisierung ist Ether, die Kryptowährung der Plattform Ethereum – ebenfalls mit sehr positiver Prognose für das aktuelle Jahr.

    Zudem ist auch noch die Frage zu klären, ob über den Broker nur mit dem Preis spekuliert oder direkt in die eine oder andere Kryptowährung investiert werden kann. Denn befasst man sich mit Kryptowährungen Kurse, dann weiß man, dass beide Varianten erfolgversprechend sein können. So lagen viele Kryptowährungen Kurse vor wenigen Jahren noch weit weg von jenem Niveau, das heute bestaunt werden kann. Das beste Beispiel für einen steigenden Krypto Kurs: Bitcoin. Vor wenigen Jahren lag der Krypto Kurs von Bitcoin noch bei unter 1.000 US Dollar, im April 2021 stieg der Preis auf über 64.500 US Dollar.

    Wer sich für die Kryptowährungsbörse entscheidet, der kann in der Regel nur in eine bzw. in mehrere digitale Währungen investieren. Ein Spekulieren mit dem Preis, auf Basis des CFD Tradings, wird über eine Kryptowährungsbörse nicht angeboten.

    Die Gebühren beim Kryptohandel

    Aber steigende Krypto Kurse bringen am Ende nicht den gewünschten Erfolg, wenn von Seiten des Krypto Brokers oder der Kryptowährungsbörse zu hohe Gebühren verlangt werden. Denn die Kosten, die anfallen, wenn der Dienst eines Brokers oder einer Börse in Anspruch genommen wird, mindern natürlich die Gewinne – nagen förmlich daran. Daher ist es umso wichtiger, im Vorfeld zu klären, ob es sich um ein günstiges Gebührenmodell handelt oder man sich besser für einen anderen Anbieter entscheiden sollte.

    Der Kundenservice als entscheidender Faktor

    Am Ende mag auch der Kundenservice eine wesentliche Rolle spielen. Zuerst geht es um die Frage, über welche Kanäle können die Mitarbeiter des Krypto Brokers bzw. der Kryptowährungsbörse erreicht werden. Gibt es nur die Kontaktaufnahme per Formular über die Homepage oder gibt es mitunter auch einen Live Chat oder eine telefonische Hotline? Vor allem ist auch zu klären, zu welchen Zeiten die verschiedenen Kanäle von den Mitarbeitern besetzt sind.

    Unsere Anbieterempfehlung für Krypto:

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Trade Republic
    93/100
    Trade Republic Erfahrungen
    Zum Anbieter
    justTRADE
    91/100
    justTRADE Erfahrungen
    Zum Anbieter

     

    Kurse der Kryptowährungen bei dem besten Anbieter live verfolgen

    Ganz egal, ob der Krypto Chart übersichtlich ist, ob Krypto Kurse live angeboten werden oder es mitunter nur wenige Kryptowährungen Kurse gibt, da der Anbieter nur auf die Top Coins laut Krypto Marktkapitalisierung setzt: Der beste Anbieter ist seriös, bietet ein breites Angebot an, verzichtet auf ein überteuertes Gebührenmodell und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.

    Bezüglich der Seriosität sind es vor allem Tests und Erfahrungsberichte, die hier sehr wohl weiterhelfen können, um in Erfahrung zu bringen, wie es um den Anbieter bestellt ist. Denn ganz egal, wie vielversprechend das Angebot sein mag oder wie günstig die Konditionen auch sind – gibt es Hinweise, dass hier betrügerische Machenschaften verfolgt werden, dann sollte man auch die Krypto Kurse live ignorieren bzw. sich gar nicht erst mit dem Anbieter näher auseinandersetzen.

    Je nach gewählter Strategie mag in weiterer Folge die Frage zu beantworten sein, möchte man die Kryptowährungen Kurse über einen Krypto Broker beobachten oder nimmt man die Dienste einer Kryptowährungsbörse in Anspruch. Über einen Broker wird in der Regel mit dem Preis spekuliert. Das heißt, hier stehen die Krypto Charts sowie auch die Krypto Kurse live im Mittelpunkt, da es oft nur auf wenige Augenblicke ankommt, ob man sich im Gewinn befindet oder nicht. Anders hingegen, wenn man plant, Kryptowährungen zu kaufen, die dann in der Wallet, dem digitalen Portemonnaie, aufbewahrt werden. In diesem Fall geht es um das langfristige Investment. Das wird jedoch oft nur von einer Kryptowährungsbörse angeboten – nur die wenigsten Broker bieten die Möglichkeit an, direkt in die eine oder andere Kryptowährung investieren zu können.

    Aber eine breite Vielfalt an Kryptowährungen Kurse hilft nicht weiter, wenn die Gebühren zu hoch sind. Vor allem dann, wenn es um direkte Preisspekulationen geht, also man immer wieder neue Positionen eröffnet wie schließt, ist unbedingt auf die Kostenstruktur Rücksicht zu nehmen. Denn wird ein zu teures Gebührenmodell verfolgt oder gar mit versteckten Kosten gearbeitet, dann wird stetig am Gewinn genagt.

    Am Ende geht es auch darum, welche Ein- wie Auszahlungsoptionen stehen zur Verfügung. Wer am Krypto Chart erkennt, die Preisentwicklung vorhergesagt zu haben, will sich natürlich in weiterer Folge das Guthaben ausbezahlen lassen. Hier ist im Vorfeld auf etwaige Gebühren oder Mindestauszahlungssummen zu achten. Bei der Einzahlung mag man ebenfalls gut beraten sein, wenn man auf etwaige Einzahlungsgebühren achtet. Da man bemerkt, dass Kryptowährungen Kurse schnell nach oben wie unten gehen können (Beispiel: Cardano Prognose), ist es ratsam, eine Einzahlungsoption zu wählen, bei der sodann keine vier bis fünf Tage Geduld erforderlich sein. Das heißt, in erster Linie ist darauf zu achten, dass die Kreditkarte akzeptiert wird – das stellt das schnellste Verfahren dar. Sind Kryptowährungen Kurse nicht so wichtig, da man langfristig investiert, genügt auch die Einzahlung per Banküberweisung. Hier muss man, wie schon erwähnt, aber rund zwei bis vier Werktage Geduld haben.

    Und am Ende geht es noch um den Kundenservice. Das heißt, welche Kanäle können genutzt werden, um mit den Mitarbeitern der Börse oder des Brokers Kontakt aufzunehmen? Vor allem geht es auch um die Erreichbarkeit. Hier sind ebenfalls Test- wie Erfahrungsberichte hilfreich, um sodann die Gewissheit zu bekommen, handelt es sich um einen empfehlenswerten Kundenservice oder nicht.

    Am Ende sind es also ein paar objektiv zu betrachtende Punkte, die einen Aufschluss darüber geben, welcher Broker bzw. welche Börse empfehlenswert ist. Wobei niemals die eigenen Voraussetzungen wie Vorstellungen außer Acht gelassen werden dürfen, da diese sodann dazu führen, dass man den für sich besten Anbieter findet, wenn man Kryptowährungen Kurse beobachten oder auf Basis der Krypto Marktkapitalisierung spekulieren will.

     

    Experten befassen sich nicht nur mit Krypto Charts

    Wer die Kryptowährungsbörsen oder auch Krypto Broker miteinander vergleicht, um sodann den besten Anbieter bzw. die beste Plattform zu finden, wird sich nicht nur mit Kryptowährungen Kurse befassen. Denn Krypto Charts wie auch gut platzierte Krypto Kurse sind wichtig, aber nicht der Hauptbestandteil, wenn man auf der Suche nach einem empfehlenswerten Anbieter ist, um dann mit digitalem Geld spekulieren oder in Kryptowährungen investieren zu wollen.

    Daher richten die Experten im Zuge des Vergleichs der Plattformen zuerst einen Blick auf die

    • Seriosität

    des Anbieters. Denn nur anhand der Tatsache, dass man sich vergewissert, dass der Anbieter seriös ist, kann fortgefahren werden. Anbieter, die nicht seriös sind, sollten nie in den Vergleich miteinbezogen werden. Auch dann nicht, wenn sie Krypto Kurse live anbieten oder mehr als die Top Krypto Marktkapitalisierung Coins im Sortiment haben. Hier ist am Ende dann einfach die Gefahr zu hoch, dass man Geld verliert, weil man sich nicht an das Gesetz hält bzw. sogar mit Absicht vielleicht dem Trader Schaden zufügen will.

    • Das Angebot

    Je nachdem, welche Strategie man bevorzugt, sind Kryptowährungen Kurse in Echtzeit natürlich ein Pluspunkt. Ob man lieber mit dem Preis spekuliert oder direkt investiert, mag ebenfalls eine Rolle spielen, welches Angebot am Ende überzeugend ist.

    • Das Gebührenmodell

    So auch beim Gebührenmodell. Die Experten achten hier vorwiegend darauf, dass das Gebührenmodell fair und transparent ist.

    • Einzahlungen und Auszahlungen

    Eine breite Vielfalt garantiert, dass man hier die passende Variante für sich finden kann, um sein Konto kapitalisieren zu können.

    • Kundenservice

    Immer wieder können Fragen auftreten oder es zu Schwierigkeiten kommen. Damit man hier nicht auf sich alleine gestellt ist, mag es ratsam sein, im Vorfeld zu überprüfen, wie gut der Kundenservice ist, der von Seiten des Anbieters zur Verfügung gestellt wird.

    • Erfahrungsberichte

    Am Ende beachten die Experten auch die Erfahrungsberichte. Denn so bekommt man relativ schnell die Info, ob die aktiven Trader wie Anleger überhaupt zufrieden sind oder ob es doch den einen oder anderen Nachteil gibt.

     

    Nicht zufrieden mit dem Angebot? Der Wechsel des Anbieters

    Stellt man mit der Zeit aber fest, die Krypto Charts sind unübersichtlich oder denkt man, dass die Kryptowährungen Kurse doch nicht all jene Kryptowährungen enthalten, die für einen selbst wichtig sind, so mag es dann doch ratsam sein, den Blick in Richtung eines anderen Anbieters zu werfen. Keine Angst – mit dem Anbietervergleich ist es möglich, innerhalb von Minuten einen neuen wie passenden Anbieter gefunden zu haben.

    Der Wechsel ist ebenfalls kein Problem. Viele Broker bieten einen kostenlosen Depotwechsel an. Das heißt, man hat im Zuge der Neuregistrierung keinerlei Mehraufwand, da alle Daten übertragen werden.

    Wichtig ist, dass man auf sein Gefühl hört – wer nicht zufrieden ist, sollte sich daher nicht damit abfinden, sondern versuchen, im Zuge des Vergleichs einen neuen Anbieter zu finden, über den sodann getradet werden kann.

    Unsere Empfehlung für Krypto:

    94/100
    Bewertung
    Avatrade Highlights
    • 13 Kryptowährungen
    • Geringe Gebühren
    • Fester Hebel 1:2
    Zu Avatrade

     

    Die wichtigsten Bereiche

    Wer gerne mit Kryptowährungen arbeitet, der sollte darauf achten, dass die Krypto Kurse live angeboten werden. Denn Krypto Kurse sind durchaus eine klare Übersicht, wie es um die eine oder andere digitale Währung bestellt ist. Wenn hier keine Kryptowährungen Kurse in Echtzeit gezeigt werden, erkennt man mitunter bestimmte Entwicklungen nicht – und das führt am Ende dazu, dass das Trading nicht den gewünschten Erfolg mit sich bringt.

    Neben der Tatsache, darauf zu achten, dass es Krypto Kurse live gibt, sollte natürlich die Seriosität des Anbieters, ganz egal ob Kryptowährungsbörse oder Krypto Broker, überprüft werden. Nur dann, wenn man sich seiner Sache sicher ist, also überzeugt, dass der Anbieter seriös ist, mag es ratsam sein, ein Konto zu eröffnen.

    Der Vergleich der unterschiedlichen Anbieter sollte auch stets nur mit seriösen Kryptowährungsbörsen und/oder Krypto Brokern durchgeführt werden.

     

    Das Fazit

    Man darf nicht glauben, dass es sich um einen enormen Aufwand handelt, wenn es darum geht, den für sich besten Anbieter zu finden. Mit dem Vergleich, der hier durchgeführt werden kann, ist das innerhalb weniger Minuten erledigt, sodass man, auch zugeschnitten auf die persönlichen Vorstellungen und Wünsche, den für sich besten Anbieter finden wird.

    Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld mit seinen persönlichen Vorstellungen und Wünschen befasst, sodass man dann auch weiß, welcher Anbieter stellt die beste Wahl dar.

     

    Unsere Anbieterempfehlung für Krypto:

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Trade Republic
    93/100
    Trade Republic Erfahrungen
    Zum Anbieter
    justTRADE
    91/100
    justTRADE Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Redaktionsempfehlung für Krypto
    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter