• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Ethereum Kurs Prognose 2021

    Ethereum vor großer Kursbewegung – 10.000 US Dollar noch in 2021 möglich?

    Unser Artikel zur Ethereum Kurs Prognose wird in regelmäßigen Abständen geprüft und aktualisiert. Selbstverständlich kann der aktuelle Ethereum Tageskurs von dem im Artikel kommunizierten Preis abweichen, jedoch liefern wir aufgrund der regelmäßigen Überarbeitung ein möglichst exaktes Bild. Da der Markt sehr volatil ist, sollte der Blick stets auf den Ethereum Tageskurs gerichtet sein, um gegebenenfalls reagieren zu können, wenn man plant, in die Kryptowährung zu investieren bzw. wenn man mit Ethereum spekulieren möchte.

    Weiterlesen
    Die Krypto-Börse des Monats!
    etoro-broker-of-the-month-360x220-krypto Jetzt Ethereum sichern

    Sie wollen Ethereum traden? Die Top-Anbieter in Deutschland:

    Krypto
    Krypto Börse
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Anzahl Währungen
    94
    BTC/USD Spread
    1 %
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    4
    BTC/USD Spread
    0,5 %
    Trade Republic Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    12
    BTC/USD Spread
    0,3
    justTRADE Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    94/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Anzahl Währungen
    60
    BTC/USD Spread
    0,35 %
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Anzahl Währungen
    10
    BTC/USD Spread
    0,2
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Trade Republic Bonus
    Trade Republic Highlights
    • Wichtige Kryptos (BTC, ETH, LTC) vorhanden
    • Geringe Gebühren
    • Sehr guter Kundensupport
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    94/100
    Bewertung
    justTRADE Bonus
    justTRADE Highlights
    • Die wichtigsten Kryptowährungen handelbar
    • Sehr guter Kundenservice
    • Niedrige Gebühren
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    justTRADE Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    91/100
    Bewertung
    Nuri Bonus
    Nuri Highlights
    • Hohe Sicherheit durch Wallets
    • Für Einsteiger und Experten geeignet
    • Bequem Handeln dank passender App
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Nuri Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    80/100
    Bewertung
    Kraken Bonus
    Kraken Highlights
    • Erstklassiger Support dank FAQ-Bereich und Live-Chat
    • Die Top Kryptowährungen handelbar
    • Günstige Taker und Maker Gebühren
    Überweisung
    CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
    Kraken Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Binance Bonus
    Binance Highlights
    • Sehr großes Angebot an Kryptowährungen
    • Niedrige Gebühren
    • Sehr hohe Sicherheitsstandards
    Überweisung
    Binance Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter

    Update: Aktualisierte Ethereum Prognose – ETH in einer kritischen Preisphase

    Ethereum Preisanalyse: Testen des Supports oder neues Allzeithoch?

    Am Donnerstag fiel ETH kurz unter die 4.000 US Dollar Marke, doch erholte sich rasant wieder. Nichtsdestotrotz ist die Gefahr noch nicht gebannt. ETH muss den Schlüsselwiderstand überwinden. Dieser befindet sich zwischen  4.400 und 4.900 US Dollar. Nicht zu vergessen, das Allzeithoch befindet sich bei 5.075 US Dollar.

    Die Schlüssel Support Level befinden sich im 4.000 bis 3.900 US Dollar Intervall. Derzeit befindet sich ETH Preis um die 4.350 US Dollar Marke. Ein Bereich den Ethereum seit ca. 5 Tagen nicht in der Lage war, einen Handelstag darüber zu beenden. Es besteht also die Gefahr, dass Ethereum erneut absackt und den Support bei 4.000 US Dollar Testet, sollte die Kryptowährung Nummer 2 nach Marktkapitalisierung in der Aufwärtsbewegung Scheitern.

    Im Grunde ist der gesamt Kryptomarkt in einem entscheidenden Moment angelangt, der den Preis für den Rest des Monats definiert.

    Ethereum Preisvorhersage auf kurze Sicht

    Trotz der schwächelnden letzten 3 Tage hat Ethereum sich gut erholt und performte sogar gegen Bitcoin (ETH/BTC) wesentlich besser.

    Derzeit versucht der Ethereumpreis über den Schlüsselwiderstand von 4.350 US Dollar zu kommen. Sollte es daran scheitern ist es sehr wahrscheinlich, dass wir in den nächsten Tagen ein Retest von 4.000 US Dollar sehen. Sollte ETH sich jedoch länger über den Schlüsselwiderstand halten, ist die Chance größer, dass die Bullen wieder mehr Kontrolle erhalten und wir eine Preisbewegung in Richtung Allzeithoch sehen.

    Unsere unverbindliche Ethereum Prognose für diese Woche lautet:

    Montag, 22.11.2021: 4.510 US Dollar
    Dienstag, 23.11.2021: 4.715 US Dollar
    Mittwoch, 24.11.2021: 4.470 US Dollar
    Donnerstag, 25.11.2021: 4.640 US Dollar
    Freitag, 26.11.2021: 4.400 US Dollar

    98/100
    Bewertung
    eToro Highlights
    • Große Auswahl an Kryptowährungen
    • Sehr schnelle Kontoeröffnung
    • Einsteigerfreundliche Plattform
    Zu eToro

     

    Ethereum Prognose vom 15.11.2021

    Der Preis von Ethereum ist in den letzten 24 Stunden um 2% gestiegen. Das Überwinden des Widerstandsniveaus von 4.750 USD ist entscheidend für den nächsten Sprung des ETH auf neue Rekordhochs.

    Der Ethereum-Preis scheint seine Preisfindung fortzusetzen, da er aufgrund der erhöhten Medienaufmerksamkeit, die zu einem wachsenden Appetit der Anleger geführt hat, erhöht bleibt. Selbst der Rückgang vom Allzeithoch (ATH) vom 10. November bei 4.869 USD scheint die Käufer im Moment nicht zu stören, da Ethereum-Bullen neue Rekordhochs über 5.000 USD anstreben.

    Das Niveau von 4.750 USD, ist für den Ethereum-Preisausbruch nach oben entscheidend.

    Der ETH-Preis ist bullisch, da er an den meisten Krypto-Börsen bei 4.724 USD gehandelt wird. Die Ethereum-Preisaktion hat einen Wimpel auf dem Vier-Stunden-Chart geschaffen, wobei die Bullen derzeit gegen den Widerstand von der 4.750-Dollar-Marke kämpfen, die durch die Abwärtstrendlinie des Wimpels bereitgestellt wird.

    Zu beachten ist, dass Ethereum den genannten Widerstand überwinden muss, um dem aktuellen Aufwärtstrend Schwung zu verleihen. In diesem Fall werden Kaufaufträge ausgelöst, die den Preis des größten Altcoins nach Marktkapitalisierung wahrscheinlich über das Allzeithoch in Richtung 5.000 USD treiben werden.

    Zuvor müssen die Bullen jedoch erhebliche Hürden bei 4.780 bzw. 4.800 US-Dollar überwinden.

    Die ansteigenden Moving Averages und die Position des Relative-Strength-Index (RSI)-Indikators über der Mittellinie bestätigen jedoch den bullischen Ausblick von Ethereum.

    Unsere Empfehlungen für Ethereum:

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Trade Republic
    93/100
    Trade Republic Erfahrungen
    Zum Anbieter
    justTRADE
    91/100
    justTRADE Erfahrungen
    Zum Anbieter

     

     

    Bullische ETH Prognose 2021: Wie geht es mit der Ethereum Kursentwicklung weiter?

    Bevor man sich mit der Ethereum Kurs Prognose 2021 befasst, die wohl auch einen Einfluss darauf haben wird, ob man investieren will oder nicht, ist es wichtig, sich mit den Grundlagen der Kryptowährung zu befassen. Denn neben dem aktuellen Ethereum Kurs sollte man sich auch mit dem Potential der digitalen Währung bzw. auch der Plattform auseinandersetzen, die Ether als Kryptowährung verwendet.

    Vitalik Buterin hat Ethereum, gemeinsam mit Charles Hoskinson, im Jahr 2015 gegründet. Folgt man der Marktkapitalisierung, dann ist Ethereum die Nummer 2 – hinter dem Bitcoin. Ethereum ist dafür bekannt, dass hier Smart Contracts – also intelligente Verträge – im Mittelpunkt stehen. Zudem wird auch mit dApps gearbeitet – also dezentrale Anwendungen. Genau jene Punkte sind es, die einen enormen Einfluss auf die Ethereum Kurs Prognose 2021 haben. Man sollte nämlich auch immer einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich mit den Strukturen der jeweiligen Plattform befassen, die hinter der Kryptowährung steckt.

    Dass der Altcoin-Markt Ende September 2021 in eine nicht ganz so zu erwartende Abwärtsspirale geriet, lag an den neuerlichen Gerüchten, dass China den Markt regulieren will bzw. sogar planen würde, Kryptowährungen zu verbieten. Jedoch ging es Anfang Oktober wieder nach oben – nicht nur, dass sich der Ethereum Tageskurs in Richtung Allzeithoch bewegt, also wieder deutlich über der 4.000 US Dollar-Grenze liegt, gibt es Hinweise, dass der Preis weiter steigen kann. Die Ethereum Kurs Prognose 2021 geht sogar davon aus, dass ein Anstieg über 5.000 US Dollar, und das noch bis Ende Dezember 2021, realistisch ist.

    Vor allem auch deshalb, weil es einige technische Indikatoren gibt, die ganz klar zeigen, dass es starke Kaufsignale gibt.

     

    Gutes Zukunftspotential hat einen positiven Einfluss auf den Ethereum Kursverlauf

    Um eine nachvollziehbare Ethereum Kurs Prognose 2021 erstellen zu können, mag es wichtig sein, sich mit der Zukunft der Plattform zu befassen. Zu beachten ist aber, dass das grundlegende Potential gegeben ist, aber es natürlich immer wieder Einflüsse geben kann, die starke Auswirkungen auf die Kryptowährung haben können.

    Vorweg mag das Zukunftspotential durchaus gegeben sein, sodass man eine positive ETH Prognose abgeben kann:

    Verfolgt wird das sogenannte „KYC-Chain“ – „Know your Customer“. Das heißt, „kenne deine Kunden“. Ein Ansatz, der es Institutionen möglich machen soll, beispielsweise Versicherungsgesellschaften, Börsen oder Banken, ihre Kundenstämme besser kennenlernen zu können. Aber auch der Kunde profitiert von dieser Philosophie, da hier eine bessere Verbindung sowie ein entsprechendes Vertrauen aufgebaut werden können. Im Vorder- wie Mittelpunkt steht immer der Ausschluss von Kunden die malignen Absichten verfolgen, aber auch der Ausschluss von Identitätsdiebstahl kann so ermöglicht werden. Zu beachten ist, dass der KYC-Ansatz durch unterschiedliche Verifikationsstufen verwirklicht werden kann. Desto mehr Angaben der Kunde macht, umso vertrauenswürdiger ist er am Ende.

    KYC-Chain stellt die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Kunden auf Basis der Blockchain von Ethereum dar. Mit den Smart Contracts kann man persönliche Daten verschlüsselt an das Unternehmen senden; der Kunde kann im Rahmen des Verifizierungsprozesses selbst über die Blockchain entscheiden, welche Informationen er preisgeben will und welche nicht. Und die Unternehmen sind in der Lage, dass gezielt nach bestimmten Informationen gefragt werden kann, um in weiterer Folge ein genaues Bild zu bekommen.

    Gibt es einen Konsens über die Identität des Kunden, dann entsteht eine Beziehung, die durchaus vertrauensvoll ist – das Unternehmen vertraut dem Kunden, der Kunde kann dem Unternehmen das Vertrauen schenken. KYC-Chain sorgt nicht nur dafür, dass der Kunde vor Identitätsdiebstahl geschützt wird, sondern ermöglicht also auch eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung. Da das alles mit der Blockchain von Ethereum möglich ist und hier letztlich gesagt werden kann, dieser Prozess wird auch in naher Zukunft eine bedeutende Rolle spielen, mag das durchaus positive Auswirkungen auf die Ethereum Kurs Prognose 2021 haben. Für den aktuellen Ethereum Kurs ist das aber noch nicht groß von Bedeutung.

    Anbieterempfehlung für den Kauf von Ethereum:

    98/100
    Bewertung
    eToro Highlights
    • Große Auswahl an Kryptowährungen
    • Sehr schnelle Kontoeröffnung
    • Einsteigerfreundliche Plattform
    Zu eToro

     

    Enterprise Ethereum Alliance: Ein weiterer Grund für eine vielversprechende Ethereum Kurs Prognose 2021

    Ein weiterer Punkt, der eine positive Auswirkung auf die weitere Ethereum Kursentwicklung haben wird, mag das Unternehmen Enterpreise Ethereum Alliance sein. Denn hier handelt es sich um einen Zusammenschluss von mehr als 30 Unternehmen. Zu den bekanntesten Unternehmen gehören JPMorgan Chase und Microsoft. Der Unternehmenszusammenschluss kann auch als DAO angesehen werden – das heißt, gearbeitet wird hier im Einklang an der Plattform, mit der es möglich werden soll, dass es zum Austausch von verschlüsselten Informationen in Echtzeit kommt.

    Anzumerken ist, dass die Enterprise Ethereum Alliance nicht auf einen eigenen Gewinn abzieht, sondern sich auf den transparenten, sicheren und besseren Datenfluss konzentriert. Somit ist es möglich, Jahr für Jahr um die 12 Milliarden US Dollar einzusparen – dieses Geld wird verwendet, um die Infrastruktur zwischen den teilnehmenden Unternehmen aufrechterhalten zu können.

    Wenn JPMorgen Chase etwa einen Vertrag mit Microsoft abschließen will, dann ist das etwa über die Ethereum-Blockchain möglich – das findet direkt online statt und kann über die Plattform eingesehen werden.

    Auch der Zusammenschluss namhafter Unternehmen zeigt, dass hier ein entsprechendes Potential vorhanden ist, sodass letztlich eine vielversprechende wie positive ETH Prognose möglich ist.

     

    Die Plattform Colony: ein weiterer Punkt für eine positive Ethereum Kursentwicklung

    Auch die Colony-Plattform hat einen positiven Einfluss auf die Ethereum Kurs Prognose 2021. Auf dieser Plattform ist es Arbeitgebern und Arbeitnehmern weltweit möglich, dass diese dezentralisiert zusammengebracht werden können. Auch diese Plattform basiert auf der Blockchain von Ethereum und macht es möglich, dass ein Unternehmen ein Team für bestimmte Projekte zusammenstellen kann. Auch dieses Konzept mag in naher Zukunft wohl immer wieder zur Anwendung gelangen, sodass die Plattform Colony als weiterer Punkt für eine positive Ethereum Kursentwicklung verstanden werden kann.

     

    Der Einfluss von Partnerschaften auf den Ethereum Kursverlauf ist nicht zu unterschätzen

    Ethereum ist eine übergreifende Plattform und bietet, da im Mittelpunkt eben dezentrale Anwendungen stehen, viele Anwendungsmöglichkeiten. Vor allem für Entwickler und Unternehmen mag Ethereum einige interessante wie vielversprechende Möglichkeiten bieten – und das hat natürlich auch positive Auswirkungen auf die Ethereum Kurs Prognose 2021. Denn eine positive ETH Prognose kann dann abgegeben werden, wenn man weiß, es gibt viele Projekte, die auch in der Zukunft von Bedeutung sind oder sogar noch an Bedeutung gewinnen.

    Heute mag Ethereum schon die infrastrukturelle Basis für unzählige Anwendungen darstellen – so etwa mit Blickt auf NFT Märkte, oder auf dezentrale Börsen sowie in Richtung dezentrale Firmenanwendungen (DeFi). Aber auch bei den Krypto Games mischt Ethereum mit. Einige Projekte kann man durchaus als Partnerschaften verstehen, die zwischen Ethereum als Dienstleister und eben dem Unternehmen als ausführende Einheit geschlossen worden sind.

    Dass Partnerschaften natürlich einen entsprechenden Einfluss auf zukünftige Entwicklungen haben, mag keine Überraschung sein. Vor allem dann, wenn es um Partnerschaften wie Beziehungen zu Unternehmen geht, die zu den Branchengrößen gehören, ist das für einen selbst natürlich ein enormer Vorteil und hat – hier mit Blick auf die ETH Prognose – natürlich entsprechend positive Auswirkungen.

    Unsere Empfehlungen für Ethereum:

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Trade Republic
    93/100
    Trade Republic Erfahrungen
    Zum Anbieter
    justTRADE
    91/100
    justTRADE Erfahrungen
    Zum Anbieter

     

    Die wichtigsten Faktoren, welche die ETH-Kurs Prognose 2021 beeinflussen

    Die Ethereum Kursentwicklung wird von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst – einerseits positiv, andererseits negativ. Nachfolgende Faktoren haben einen negativen Einfluss auf die Ethereum Kursentwicklung bzw. auf den aktuellen Ethereum Kurs:

    Pro Sekunde schafft die Blockchain von Ethereum rund 15 Transaktionen – das heißt, eine breite Anwendung ist ausgeschlossen, da Ethereum, wie viele andere Plattformen auch, die mit der Blockchain arbeiten, Probleme mit der Skalierbarkeit hat. Wächst die Anwendung weiter und wird noch populärer als heute, und davon muss man ausgehen, wenn der aktuelle Ethereum Kurs weiter nach oben klettert bzw. der Ethereum Kursverlauf in die Richtung geht, dass mitunter in absehbarer Zeit wieder einige Allzeithochs aufgestellt werden, dann kann die Begrenzung der Transaktionen pro Sekunde durchaus ein Problem darstellen. Vitalik Buterin arbeitet jedoch schon an Ethereum 2.0 – und damit soll die Skalierbarkeit keine Schwierigkeit mehr sein. Mit Ethereum 2.0 kann man pro Sekunde 100.000 Transaktionen durchführen. Noch ist unklar, wann Ethereum 2.0 an den Start gehen wird.

    Letztlich hat auch die Konkurrenz einen Einfluss auf den weiteren Ethereum Kursverlauf. Denn je stärker die Konkurrenz wird, umso stärker muss am Ende Ethereum werden – gibt es hier mitunter Schwachstellen oder kann die Konkurrenz bestimmte Probleme vor Ethereum lösen, dann besteht die Gefahr, dass das Interesse an Ethereum abnimmt und in weiterer Folge in konkurrierende Kryptowährungen investiert bzw. mit anderen Plattformen zusammengearbeitet wird.

    Jedoch darf man nicht außer Acht lassen, dass es auch einige Punkte gibt, die einen positiven Einfluss auf die ETH Prognose haben – und der Vorteil ist, dass diese Punkte in der Überzahl sind.

    So gehört Ethereum zu den ältesten Blockchains am Markt. Seit dem Jahr 2017 liegt Ethereum zudem auf Platz 2 in der Liste der Kryptowährung, wenn das Ranking der Marktkapitalisierung herangezogen wird. Ethereum ist also eine beständige Plattform und beliebte Kryptowährung. Zudem mag zwar der Preis der Kryptowährung Schwankungen unterliegen, diese sind aber nicht so stark wie bei anderen digitalen Währungen – so etwa, wenn man in Richtung Bitcoin blickt.

    Man darf auch nicht vergessen, dass es ein entsprechendes Wachstumspotential gibt. Hier vor allem durch die dApps und die Tatsache, dass Ethereum verschiedene Projekte laufen hat, die ganz klar Zukunftspotential haben.

    Auch die Tatsache, dass in absehbarer Zeit Ethereum 2.0 kommen wird, damit die Problematik, rund um die begrenzte Transaktionsanzahl, ein Ende haben wird, spricht ganz klar dafür, dass auch der Ethereum Tageskurs mit der Zeit wieder deutlich steigen wird. Denn auch wenn für langfristige Prognosen der Ethereum Tageskurs nicht die größte Bedeutung darstellt, so sollte er dennoch nicht außer Acht gelassen werden.

    Unsere Empfehlungen für Ethereum:

    94/100
    Bewertung
    Avatrade Highlights
    • 13 Kryptowährungen
    • Geringe Gebühren
    • Fester Hebel 1:2
    Zu Avatrade

     

    Innere und äußere Preis-Faktoren

    Es gibt bei jeder Prognose äußere sowie auch innere Faktoren, die einen Einfluss auf den aktuellen Ethereum Kurs sowie auf die zukünftigen Entwicklungen haben können. So darf man nicht vergessen, dass es in erster Linie fundamentale Einflüsse sind, die sodann einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf den weiteren Kursverlauf nehmen. Um zu verstehen, welche Faktoren das sind, ist es ratsam, sich mit den Strukturen zu befassen.

    Vergleicht man etwa Rohstoffe und Aktien mit Kryptowährungen, so steht fest, dass das Handelsvolumen der digitalen Währungen deutlich geringer ist. Das heißt, relativ simple Ereignisse sind oft der Grund, wieso diese einen erheblichen Einfluss auf den Kurs der Kryptowährung haben können. Selbst Probleme, die direkt im Team stattfinden, sind mitunter dafür verantwortlich, dass es zu Kursverlusten kommen kann.

    Bei Ethereum gibt es keine Hinweise, dass das Team in absehbarer Zeit aneinander krachen wird – derartige Streitigkeiten haben sich etwa bei IOTA abgezeichnet und wurden von den Anlegern auch bestraft. Der Kurseinbruch sorgte sodann dafür, dass die Kryptowährung bzw. das im Hintergrund laufende Projekte auf neue Beine gestellt wurde.

    Ethereum ist auch mit Blick auf die offizielle Roadmap voll auf Kurs. Das bedeutet, die Einführung von Ethereum 2.0 mag genauso auf Schiene sein, wie etwa der strukturierte Rollout-Plan. Es gibt hier keinerlei Schwachstellen, die einen negativen Einfluss auf den Kurs nehmen könnten.

     

    Die Ethereum Kurs Prognose 2021: Wie geht es gegen Ende des Jahres weiter?

    Zu Beginn des Jahres lag Ethereum bei 738 US Dollar. Schon Ende letzten Jahres wurden Prognosen präsentiert, die die Kryptowährung bei über 1.000 US Dollar gesehen haben – sogar in Richtung 2.000 US Dollar tendierend.

    Am 5. Januar 2021 übersprang man die 1.000 US Dollar-Hürde und fand Mitte Februar jedoch knapp vor 2.000 US Dollar einen starken Widerstand. Bei über 1.900 US Dollar ging es sodann wieder nach unten – und zwar in Richtung 1.400 US Dollar. Davon ließ man sich aber nicht abbringen: Der Preis stieg in weiterer Folge wieder an: Am 3. April 2021 übersprang Ethereum das erste Mal die 2.000 US Dollar-Hürde – einen Monat später lag man bei über 3.000 US Dollar. Am 12. Mai 2021 wurde das bisherige Allzeithoch aufgestellt: 4.356 US Dollar.

    Jedoch folgte dann die Korrektur in Richtung 2.000 US Dollar. Der aktuelle Ethereum Tageskurs bewegt sich wieder in Richtung Allzeithoch. Ethereum liegt aktuell bei 4.200 US Dollar. Und folgt man den Einschätzungen der Experten, so könnte – wenn es nach Longforecast.com und CoinPriceForecast geht, noch deutlich nach oben gehen. So geht Longforecast.com aus, Ethereum könnte noch in diesem Jahr die 6.200 US Dollar-Hürde überspringen; CoinPriceForecast ist absolut optimistisch und der Ansicht, der Preis könnte sogar auf über 9.400 US Dollar steigen.

    Cryptoground und WalletInvestor sehen Ethereum bei 3.400 US Dollar, DigitalCoinPrice schätzt die Entwicklung derart ein, dass Ethereum bei 3.800 US Dollar das Jahr abschließen wird.

     

    Langfristige Ethereum Prognose: Bis wohin geht der Preis bis 2025?

    Noch sind die Experten uneinig, wie es weitergehen wird, aber man ist sich einig, dass der Preis der Kryptowährung steigen muss.

    Befasst man sich mit der langfristigen Prognose und berücksichtigt hier die Mittelwerte der unterschiedlichen Prognosen, so ergibt sich nachfolgendes Bild:

    2022: Ethereum steigt bis zur Mitte des Jahres auf 14.500 US Dollar; Ende des Jahres liegt der Preis bei 12.800 US Dollar. Im Jahr 2023 könnte der Preis gegen Mitte des Jahres bei 16.900 US Dollar liegen und gegen Ende des Jahres 2023 bei 18.500 US Dollar sein. Für 2024 wird ein Preis in Richtung 21.000 US Dollar erwartet; 2025 könnte Ethereum in Richtung 23.900 US Dollar marschieren. Für 2026 wird zwar ein Preisanstieg in Richtung 29.900 US Dollar erwartet, jedoch kein Überspringen der 30.000 US Dollar-Hürde – das erwarten Experten erst im Jahr 2027. 2028 soll es dann in Richtung 38.000 US Dollar und 2029 in Richtung 45.000 US Dollar gehen. Die 50.000 US Dollar-Hürde soll 2030 übersprungen werden – die 60.000 US Dollar-Hürde dann im Jahr 2031.

     

    Das Fazit zur Ethereum Prognose 2021

    Wichtig ist, dass man Prognosen, vor allem mit Blick in die ferne Zukunft, stets mit Vorsicht betrachtet. Der Kryptomarkt ist extrem volatil – immer wieder können Einflüsse, die heute noch nicht erkennbar sind, dazu führen, dass Prognosen, die erst vor wenigen Stunden veröffentlicht wurden, sodann innerhalb weniger Augenblicke neu berechnet werden müssen.

    Dass der Kryptomarkt stärker werden wird und hier auch Ethereum an Stärke zulegen kann, da sind sich die Experten einig. Wie stark die Kryptowährung aber wirklich einmal werden wird, darüber kann noch keine Auskunft gegeben werden. Aber wer heute investiert, der kann, wenn er starke Nerven und einen langen Atem hat, in absehbarer Zeit wohl attraktive Gewinne einfahren.

    Wichtig ist, dass man aber nur frei zur Verfügung stehendes Kapital investiert. Denn entwickelt sich der Markt nicht wie gewünscht, so sind hohe Verluste möglich. Würde man also dann bereits verplantes Geld investieren, könnte das zu einer finanziellen Schieflage führen. Das muss auf jeden Fall vermieden werden.

     

    Unsere Anbieterempfehlungen für Ethereum:

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Trade Republic
    93/100
    Trade Republic Erfahrungen
    Zum Anbieter
    justTRADE
    91/100
    justTRADE Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Redaktionsempfehlung für Krypto
    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter