• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Online Broker Test 2021: Unsere Online Broker Erfahrungen mit den besten Anbietern

    So schneiden die besten Online Broker im Test ab

    Sind Sie auf der Suche nach dem besten Online Broker? Unsere Experten befassen sich mit Online Broker Tests und arbeiten mit diversen Kriterien, die objektiv betrachtet dazu führen, dass man sicher sein kann, den für sich besten Online Broker zu finden. Dabei geht es nicht nur um den günstigsten Broker, sondern auch um die Frage, ist der Broker seriös, wie sieht das Angebot aus und gibt es auch mehr als nur eine Einzahlungsoption?

    Weiterlesen
    Top Anbieter
    94/100
    91/100
    92/100
    94/100

    Unsere besten Online Broker für Aktiendepots

    Aktien
    Forex
    CFD
    Krypto
    Krypto Börse
    Zertifikate
    Fonds
    Optionen
    Futures
    Bewertung
    94/100
    Order­gebühr Inland
    Order­gebühr Inter­national
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Smartbroker Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Order­gebühr Inland
    1,00€ + 0,25%
    Order­gebühr Inter­national
    1,00€ + 0,25%
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Trade Republic Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Order­gebühr Inland
    0,13%
    Order­gebühr Inter­national
    0,13%
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    92/100
    Order­gebühr Inland
    0,10%
    Order­gebühr Inter­national
    0,10%
    Einlagen­sicherung
    500.000,00€
    CapTrader Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    94/100
    Order­gebühr Inland
    0,00%
    Order­gebühr Inter­national
    0,00%
    Einlagen­sicherung
    20.000,00 UAH
    Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    Custom
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    Web
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    MT5
    Custom
    Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    95/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:400
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    Custom
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Mindest­einzahlung
    200,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:500
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    MT5
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Handels­kosten
    ab 0,09%
    Mini­kontrakte
    ja
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    95/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Handels­kosten
    ab 0,04%
    Mini­kontrakte
    ja
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    94/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Handels­kosten
    ab 0,30€
    Mini­kontrakte
    nein
    Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Handels­kosten
    ab 0,13%
    Mini­kontrakte
    ja
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Mindest­einzahlung
    200,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Handels­kosten
    ab 2,00€ + 0,20%
    Mini­kontrakte
    ja
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Anzahl Währungen
    94
    BTC/USD Spread
    1 %
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    93/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    4
    BTC/USD Spread
    0,5 %
    Trade Republic Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Mindest­einzahlung
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    100.000,00€
    Anzahl Währungen
    12
    BTC/USD Spread
    0,3
    justTRADE Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    94/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Anzahl Währungen
    60
    BTC/USD Spread
    0,35 %
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Anzahl Währungen
    10
    BTC/USD Spread
    0,2
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Trade Republic Bonus
    Trade Republic Highlights
    • Wichtige Kryptos (BTC, ETH, LTC) vorhanden
    • Geringe Gebühren
    • Sehr guter Kundensupport
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    94/100
    Bewertung
    justTRADE Bonus
    justTRADE Highlights
    • Die wichtigsten Kryptowährungen handelbar
    • Sehr guter Kundenservice
    • Niedrige Gebühren
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    justTRADE Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    91/100
    Bewertung
    Nuri Bonus
    Nuri Highlights
    • Hohe Sicherheit durch Wallets
    • Für Einsteiger und Experten geeignet
    • Bequem Handeln dank passender App
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Nuri Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    80/100
    Bewertung
    Kraken Bonus
    Kraken Highlights
    • Erstklassiger Support dank FAQ-Bereich und Live-Chat
    • Die Top Kryptowährungen handelbar
    • Günstige Taker und Maker Gebühren
    Überweisung
    CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
    Kraken Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    95/100
    Bewertung
    Binance Bonus
    Binance Highlights
    • Sehr großes Angebot an Kryptowährungen
    • Niedrige Gebühren
    • Sehr hohe Sicherheitsstandards
    Überweisung
    Binance Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    90/100
    Bewertung
    Flatex Bonus
    Flatex Highlights
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Flatex Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    90/100
    Bewertung
    Trade Republic Bonus
    Trade Republic Highlights
    • Über 300 Zertifikate im Angebot
    • X-Turbos
    • Über 2000 Knock-Out Produkte
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    89/100
    Bewertung
    LYNX Bonus
    LYNX Highlights
    • 200k+ Instrumente
    • Fokus auf dt./US-Zertifikate
    • Startpreis 0,2% Ordervolumen
    Kreditkarte
    AFM - Authority for the Financial Markets (Netherlands)
    LYNX Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    89/100
    Bewertung
    1822direkt Bonus
    1822direkt Highlights
    • Indizes & Metalle
    • Niedrige Kommissionen
    • keine Mindesthandelgröße
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    1822direkt Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    89/100
    Bewertung
    justTRADE Bonus
    justTRADE Highlights
    • Über 500.000 Zertifikate erhältlich
    • Verschiedene Ordertypen nutzbar
    • Außerbörslicher Handel bei vier Handelspartnern
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    justTRADE Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    90/100
    Bewertung
    1822direkt Bonus
    1822direkt Highlights
    • Trading über App möglich
    • Sehr guter Kundenservice
    • Regulierter Anbieter
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    1822direkt Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    90/100
    Bewertung
    maxblue Bonus
    maxblue Highlights
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    maxblue Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    89/100
    Bewertung
    Smartbroker Bonus
    Smartbroker Highlights
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Smartbroker Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    86/100
    Bewertung
    Interactive Brokers Bonus
    Interactive Brokers Highlights
    • 40000+ Fonds erhältlich
    • 7700+ Fonds ohne Transaktionsgebühren
    • kostenloses investmentfonds-Suchtool
    • Ausgezeichnet als bester Online-Broker für Investmentfonds von Benzinga
    Kreditkarte
    SEC - U.S. Securities and Exchange Commission
    84/100
    Bewertung
    Consorsbank Bonus
    Consorsbank Highlights
    • Regulierter Broker
    • Professioneller Kundensupport
    • Sichere Zahlungsmethoden
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Consorsbank Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    93/100
    Bewertung
    Avatrade Bonus
    Avatrade Highlights
    • Einstieg mit geringem Kapital
    • Sehr guter Kundenservice
    • Webseite gut strukturiert
    Kreditkarte
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Avatrade Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    93/100
    Bewertung
    eToro Bonus
    eToro Highlights
    • Sichere Zahlungsmethoden
    • Lizensierter Broker
    • Sehr guter Kundendienst
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    eToro Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    91/100
    Bewertung
    Flatex Bonus
    Flatex Highlights
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Flatex Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    91/100
    Bewertung
    LYNX Bonus
    LYNX Highlights
    Kreditkarte
    AFM - Authority for the Financial Markets (Netherlands)
    LYNX Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    90/100
    Bewertung
    Binance Bonus
    Binance Highlights
    Überweisung
    Binance Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Kontrakt­gebühr
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Bietet Demokonten
    ja
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    92/100
    Kontrakt­gebühr
    0,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Bietet Demokonten
    ja
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    95/100
    Kontrakt­gebühr
    2,00€
    Einlagen­sicherung
    10.000,00€
    Bietet Demokonten
    ja
    LYNX Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    91/100
    Kontrakt­gebühr
    Einlagen­sicherung
    Bietet Demokonten
    nein
    Binance Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    88/100
    Kontrakt­gebühr
    $0,65
    Einlagen­sicherung
    $500.000,00
    Bietet Demokonten
    ja

     

    Wer Wertpapiere handeln möchte, sollte nicht irgendeinen Online Broker verwenden

    Jeder Online Broker Test beinhaltet auch Online Broker Erfahrungen. Denn nur dann, wenn man die Online Broker Erfahrungen der Kunden mitberücksichtigt, kommt man zu einer objektiven Beurteilung der Frage, wer den Titel bester Online Broker überhaupt verdient hat.

    Privatpersonen, die an der Börse aktiv werden wollen, müssen die Dienste eines Brokers in Anspruch nehmen. Dieser übernimmt die Rolle des Vermittlers bzw. Zwischenhändlers. Gehandelt wird über den Broker mit Wertpapieren, also mit Aktien oder auch mit Anleihen, wobei auch Termingeschäfte – das können etwa Futures sein – auf Energie, Rohstoffe wie Waren möglich sind. Gehandelt wird dann entweder direkt an Börsenplätzen oder außerbörslich. Für die Tätigkeit erhält der Broker eine Courtage – diese wird auch als Brokerage bezeichnet.

    Letztlich kann ein privater Anleger nicht ohne Broker aktiv am Markt mitmischen, sodass es wichtig ist, sich im Vorfeld einen Überblick zu verschaffen, welcher Broker das beste Angebot zur Verfügung stellt.

    Angeboten werden die Dienste von Direktbanken, Großbanken sowie auch von kleineren Filialbanken und Brokerhäusern. Wichtig ist, dass man sich im Vorfeld jedoch mit den unterschiedlichen Angeboten befasst, um so den für sich besten Broker zu finden. Denn letztlich kann es Unterschiede beim Angebot geben, aber auch beim Gebührenmodell. Daher ist es wichtig, dass man für sich selbst im Vorfeld klärt, was einem persönlich wichtig ist, damit im Zuge des Online Broker Tests die richtige Entscheidung getroffen werden kann – also den für sich besten Online Broker finden.

    Letztlich ist zu beachten, dass es einen Unterschied gibt, ob man ein Aktiendepot bei einer großen Filialbank hat oder bei einem Online Broker. Während ein Online Broker oft deutlich günstiger ist, verlangen Filialbanken in der Regel hohe Gebühren – dafür bekommt man auch die persönliche Beratung und Betreuung vor Ort. Bei einem Online Broker ist man sozusagen alleine auf sich gestellt. Wer lieber alleine investiert bzw. spekuliert, also keinen persönlichen Berater wünscht, muss sich mit den Angeboten der Filialbanken gar nicht auseinandersetzen. Denn diese sind, verglichen mit den Angeboten der Online Broker, immer um eine Spur teurer.

     

    Ob Anfänger oder Profi: Mit unserem Online Broker Test bringt man in Erfahrung, welcher Anbieter am Ende überzeugt hat

    Wer keine Lust mehr auf Sparbuch, Tages- oder Festgeld hat, der wird seinen Blick in Richtung Wertpapiermarkt wandern lassen. Denn die Niedrigzinspolitik, die seit Jahren von der Europäischen Zentralbank, der EZB, verfolgt wird, mag auch in absehbarer Zeit kein Ende finden. Berücksichtigt man den Umstand, dass die Inflation zudem höher als die seit Jahren angebotenen Guthabenzinsen sind, so wird schnell klar, es kommt zu keinem Vermögensaufbau, sondern zu einem realen Geldwertverlust.

    Wer also einen Vermögensaufbau plant, der muss so schnell als möglich aktiv werden und sich für einen Broker entscheiden. Da man relativ schnell bemerken wird, dass es doch einige Anbieter am Markt gibt, ist es wichtig, einen Online Broker Test durchzuführen. Ratsam ist, auch Online Broker Erfahrungen zu berücksichtigen, wenn man zu dem Ergebnis gekommen ist, es würde mehr als nur einen Anbieter geben, der in Frage kommen würden.

    Wer bereits Erfahrungen mit Online Broker Tests gemacht hat, der weiß, worauf es ankommt. Zuerst ist die Frage zu klären, handelt es sich um einen seriösen Online Broker? In weiterer Folge ist der Blick in Richtung Angebot zu richten. Das heißt, stehen überhaupt die favorisierten Assets zur Verfügung bzw. kann die Strategie, die man verfolgen will, auch mit dem Broker umgesetzt werden? Wer etwa nur mit Kryptowährungen oder bestimmten Rohstoffen arbeiten will, wird nicht zufrieden sein, wenn der Broker nur den Handel mit Aktien, Indizes und Edelmetallen anbietet.

    Sodann geht es um die Gebühren. Ist das Gebührenmodell transparent und nachvollziehbar oder besteht die Gefahr, dass hier unerwartete Kosten die Gewinne schmälern? Wobei der günstigste Broker nicht empfohlen werden kann, wenn es mitunter Hinweise gibt, dass betrügerische Machenschaften verfolgt werden oder die Online Broker Erfahrungen allesamt in eine negative Richtung gehen.

    Denn es ist sehr wohl wichtig, auch die Online Broker Erfahrungen miteinfließen zu lassen, damit man auch Informationen von Kunden bzw. Tradern erhält, die die Dienste bereits in Anspruch nehmen bzw. genommen haben. Wobei anzumerken ist, dass die Plattform, auf die sich die Online Broker Erfahrungen finden lassen, ebenfalls überprüft werden sollte – steht nämlich die Internetseite in Verbindung mit dem Broker, so kann man davon ausgehen, dass letztlich nur die positiven Online Broker Erfahrungen veröffentlicht werden. Auch Online Broker Erfahrungen, direkt auf der Seite des Anbieters, sollte man lieber mit Vorsicht genießen und nicht unbedingt in das Argument miteinfließen lassen, wieso man sich letztlich für den Anbieter entschieden hat.

    Der Online Broker Test kann jedem Anleger wie Trader geraten werden, der auf der Suche nach einem Anbieter ist, der den Handel mit CFD oder Wertpapieren anbietet. Aber auch Anlegern und Tradern, die schon den Dienst eines Online Brokers in Anspruch nehmen, aber nicht ganz zufrieden sind.

    In dem Online Broker Test werden übrigens nicht nur deutsche Broker berücksichtigt, sondern auch internationale Anbieter. Wer explizit nur mit einem deutschen Broker arbeiten will, der sollte im Vorfeld darauf achten, wo die Niederlassung des Anbieters ist. Mitunter gibt es auch internationale Anbieter, die eine Niederlassung in Deutschland haben – somit kann gesagt werden, es handelt sich um einen deutschen Broker wie maxblue, da hier sodann die deutsche Regulierungs- bzw. Aufsichtsbehörde für den Anbieter verantwortlich ist.

     

    Die 5 besten Online Broker Anbieter:

    94/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Smartbroker Aktien
    Smartbroker Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 7.000 deutsche und internationale Titel
    • Bereits ab 0 € Handelskosten
    • Sicheres traden durch SecurePlus App
    96/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Trade Republic Aktien
    Trade Republic Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Über 6.500 Aktien zur Auswahl
    • Aktien-Sparpläne erhältlich
    • Keine Depotgebühren
    91/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Avatrade Aktien
    Avatrade Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Bereits mit geringen Kapital
    • Große Auswahl an Aktien handelbar
    • Geringe Gebühren
    92/100
    Bewertung
    Überweisung
    BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    CapTrader Aktien
    CapTrader Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Mehr als 1 Mio. Wertpapiere handelbar
    • Niedrige Handelskosten
    • Kostenlose Kontoführung inklusive
    94/100
    Bewertung
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Markets.com Aktien
    Markets.com Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Alle gängigen Aktien verfügbar
    • Handel mit echten Aktien
    • Aktienhandel per App möglich

     

    5 Merkmale, an denen man erkennt, dass der Anbieter ein seriöser Online Broker ist

    Immer wieder hört man von „schwarzen Schafen“ oder stößt auf Online Broker Erfahrungen, die in erster Linie nur am Geld des Kunden interessiert sind, nicht aber an seinem Erfolg. Aber wie gefährlich ist es wirklich, die Dienste eines Online Brokers in Anspruch zu nehmen? Wer einen Online Broker Test durchführt, der wird mitunter bemerken, dass es unterschiedliche Leistungen gibt, die jedoch objektiv miteinander verglichen werden können. Am Ende ergibt sich so die Antwort, wer der beste Online Broker ist.

    So etwa, wenn es um die Bonusangebote gibt. So wird man im Zuge des Online Broker Tests bemerken, dass es einige gute Anbieter wie z.B. Consorsbank und Banx gibt, die entsprechende Boni anbieten. Diese sind sicher sowie legitim. Denn mit den Bonusangeboten will man neue Kunden für sich gewinnen – das ist in der Branche nicht unüblich und wird auch in vielen anderen Bereichen so gehandhabt. Wichtig ist, dass man sich jedoch im Vorfeld mit den Bonusbedingungen befasst. Das heißt, welche Voraussetzungen sind zu erfüllen, um sodann einen Anspruch auf die Bonuszahlung zu haben? Ist man unsicher, so kann man gezielt nach Online Broker Erfahrungen suchen, die sich rund um das Thema Bonusangebote handeln. Man kann auch im Vorfeld Kontakt mit dem Kundensupport aufnehmen oder einen Blick in den FAQ Bereich werfen.

     

    Letztlich kann gesagt werden, dass es fünf Merkmale gibt, die zeigen, dass es sich um einen seriösen Online Broker handelt:

    1. Der Broker wird von einer Aufsichtsbehörde reguliert; ein deutscher Broker wird beispielsweise von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, das ist die BaFin, reguliert.
    2. Der Kundensupport ist über mehrere Kanäle erreichbar; so kann man per E-Mail, per Telefon oder auch über einen Live Chat mit den Mitarbeitern in Kontakt treten bzw. ist auch eine Kontaktaufnahme über soziale Netzwerke (Facebook, Twitter) möglich.
    3. Der Online Broker bietet ein kostenloses Demokonto an, sodass zu Beginn völlig gefahrlos die Dienste ausprobiert werden können.
    4. Der Online Broker konnte bereits mehrfach Auszeichnungen gewinnen.
    5. Die positiven Online Broker Erfahrungen überwiegen – gibt es etwa nur negative Online Broker Erfahrungen, so sollte man besser die Finger von dem Anbieter lassen

     

    Punkte, die man beachten muss, wenn man den besten Online Broker finden will

    Die Frage, welcher der beste Online Broker ist, kann nicht pauschal beantwortet werden. Das deshalb, weil jeder Trader andere Vorstellungen von einem Forex Broker und seinen Angeboten hat.

    Jedoch gibt es ein paar Punkte, die man durchaus objektiv beurteilen kann und am Ende sogar bei der Frage helfen, wer der wohl beste Online Broker ist.

    Zu Beginn geht es um die Seriosität. Handelt es sich um einen seriösen Online Broker? Wichtig ist, dass man Online Broker Tests nur mit Anbietern durchführt, die auch reguliert sind. Denn die Regulierung ist ein Hinweis, dass es sich um einen seriösen Online Broker handelt.

    In weiterer Folge ist das Angebot des Online Brokers zu begutachten. Je breiter das Angebot, umso attraktiver wird der Broker für die Trader sein. Und ein breites Angebot spielt eine recht große Rolle, wenn es darum geht, den besten Online Broker zu finden.

    Der günstigste Broker mag übrigens nicht empfehlenswert sein, wenn er a) unseriös ist oder b) ein kaum erwähnenswertes Angebot hat oder c) die Online Broker Erfahrungen allesamt negativ sind. Zudem ist es wichtig, dass man sich überzeugt, dass das Gebührenmodell transparent ist. Denn gibt es mitunter den Verdacht, dass nicht alle Gebühren angeführt werden, so wird der günstige Broker wohl für die eine oder andere teure Überraschung sorgen.

    Auch der Kundensupport spielt eine nicht außer Acht zu lassende Rolle, wenn es darum geht, den Titel bester Online Broker zu vergeben. Bei einem deutschen Broker mag etwa klar sein, dass hier deutschsprachige Mitarbeiter zur Verfügung stehen bzw. wird auch der FAQ Bereich in deutscher Sprache abgefasst sein. Arbeitet man hingegen mit einem internationalen Broker, dann muss die deutsche Sprache nicht unbedingt ein Bestandteil sein. So auch, wenn man mit den Mitarbeitern Kontakt aufnimmt. Wobei auch die Kontaktaufnahmemöglichkeiten beleuchtet werden müssen. Der beste Online Broker punktet mit einer wahren Vielfalt: Telefon, E-Mail, Live Chat, soziale Medien – wobei fairerweise erwähnt werden muss, dass der Titel bester Online Broker auch dann vergeben werden kann, wenn es „nur“ einen Live Chat gibt. Denn hier kann man direkt Kontakt aufnehmen und sich eine schnelle Antwort bzw. Problemlösung erwarten.

    Wobei noch anzumerken ist, dass es nicht immer nur um die Kontaktmöglichkeiten geht, sondern auch um die generelle Erreichbarkeit der Mitarbeiter. Denn findet man im Zuge der Beachtung der Online Broker Erfahrungen heraus, dass die Mitarbeiter nur wenige Stunden in der Woche zur Verfügung stehen, so mag das als Nachteil gesehen werden.

    Zudem ist auch ein Blick auf die zur Verfügung stehenden Einzahlungs- wie Auszahlungsoptionen zu werfen. Viele Online Broker Erfahrungen handeln davon, dass hier oft nur wenige Optionen angeboten werden – das heißt, es gilt im Vorfeld für sich zu klären, ob der Broker die favorisierte Einzahlungsmethode anbietet oder nicht. Ist das nicht der Fall, so ist für sich selbst in Erfahrung zu bringen, ob man einen Kompromiss eingehen will oder sich für einen anderen Anbieter entscheidet.

    Ob man nur mit einem deutschen Broker arbeiten will, muss man für sich selbst entscheiden. Fakt ist, wenn das Angebot, das von einem internationalen Broker stammt, überzeugt, dann sollte der Standort der Niederlassung nicht das ausschlaggebendste Thema sein.

     

    Der Online Broker Test: Nachfolgende Kategorien entschieden die Wahl des besten Online Broker

    Die Experten befassen sich mit den objektiv zu beurteilenden Punkten und stellen diese sodann im Online Broker Test gegenüber. Im Mittelpunkt stehen die Frage der Seriosität, das Angebot, der Kundendienst, die Gebühren sowie die Online Broker Erfahrungen, die im Internet zu finden sind.

    Die Voraussetzung, um überhaupt im Online Broker Test berücksichtigt zu werden, stellt die Regulierung durch eine Aufsichts- bzw. Regulierungsbehörde dar. Ist der Online Broker nicht reguliert, so ist das Risiko, dass hier betrügerische Machenschaften verfolgt werden, einfach zu hoch. Zu den bekanntesten Regulierungsbehörden gehören die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin, Deutschland), die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC, Zypern) sowie die Financial Conduct Authority (FCA, Großbritannien). Der deutsche Broker wird etwa von der BaFin reguliert. Ein Broker, der international tätig ist, also seinen Sitz in England hat und auch eine Niederlassung in Deutschland betreibt, wird von der FCA sowie von der BaFin reguliert – ist sozusagen ebenfalls ein deutscher Broker, der seinen Hauptsitz aber in England hat.

     

    • Die Regulierung

    Wie bereits erwähnt, muss der Broker reguliert sein. So hat man die Gewissheit, es handelt sich um einen seriösen Online Broker.

     

    • Das Gebührenmodell

    Der günstigste Broker muss nicht automatisch der beste Online Broker sein. Aber es ist wichtig, dass die Gebühren niedrig sind, denn diese nagen natürlich an den Gewinnen. Im Idealfall ist der günstigste Broker jedoch auch der beste Broker.

     

    • Das Angebot

    Gibt es nur Aktien oder stehen auch Anleihen, Kryptowährungen oder Rohstoffe zur Verfügung? Kann man nur investieren oder auch mit dem Preis spekulieren? Wichtig ist, dass man für sich natürlich im Vorfeld klärt, welche Strategie verfolgt wird.

     

    • Kundensupport

    Im Zuge des Online Broker Tests werden nicht nur die Kanäle für die weitere Kontaktaufnahme bewertet, sondern auch die Erreichbarkeit – das heißt, gibt es viele Kontaktmöglichkeiten und zu welchen Uhrzeiten stehen die Mitarbeiter zur Verfügung? Vorsicht: Bei einem deutschen Broker ist davon auszugehen, dass der Kundensupport in deutscher Sprache möglich ist, bei internationalen Brokern gibt es fast nur englischsprachige Mitarbeiter.

     

    • Einzahlungen

    Die Experten des Online Broker Tests befassen sich auch mit den Einzahlungsmethoden. Stehen nur die SEPA Banküberweisung oder die Kreditkarte zur Verfügung oder gibt es auch die Möglichkeit, mit PayPal oder anderen eWallets das Konto zu kapitalisieren?

     

    • Online Broker Erfahrungen

    Die Online Broker Erfahrungen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle beim Online Broker Test. Denn so bekommt man einen Überblick, ob es in der Praxis mitunter Schwachstellen wie bei unseren Robinhood Erfahrungen gibt oder nicht. Überwiegen die negativen Online Broker Erfahrungen, dann ist es wichtig und auch ratsam, sich gegen den Anbieter zu entscheiden.

     

    Auf der Suche nach dem besten Online Broker

    Wenn Sie bereits die Dienste eines Online Brokers in Anspruch nehmen, ganz egal, ob das ein deutscher Broker ist oder nicht, jedoch nicht zu 100 Prozent zufrieden sind, so haben Sie zwei Möglichkeiten:

    Sie bleiben bei Ihrem Anbieter und bleiben somit unzufrieden oder Sie befassen sich mit dem Online Broker Test und finden so den besten Online Broker.

    Der Online Broker Test gibt einen Überblick, sodass man relativ schnell in Erfahrung bringt, wer das beste Angebot hat, wer die fairsten Gebühren vorschreibt und wer eine bunte Vielzahl an Einzahlungsmethoden akzeptiert. Die Frage, ob es sich um einen seriösen Online Broker handelt, muss nicht beantwortet werden – im Zuge des Online Broker Tests werden nämlich immer nur seriöse Online Broker berücksichtigt.

    Werfen Sie noch heute einen Blick auf unseren Online Broker Test und entscheiden Sie sich sodann für einen Wechsel, nachdem Sie den für sich besten Online Broker gefunden haben!

     

    Der ideale Online Broker – die wichtigsten Punkte

    Um den besten Online Broker zu finden, sind einige Faktoren zu berücksichtigen. Wichtig ist, dass man beachtet, dass hier nur die objektiv zu beurteilenden Punkte Berücksichtigung finden; einige Bereiche hängen von den individuellen Vorstellungen ab, sodass nur bedingt Rücksicht genommen werden kann, wenn es um die Bewertung geht, ob es sich um den besten Online Broker handelt oder nicht.

    Vorweg geht es um den Vergleich des Angebots. Wer nur in Aktien investieren will, wird hier in erster Linie darauf achten, ob ein entsprechendes Angebot an Aktiengesellschaften zur Verfügung gestellt wird. Im Test konnte Admiral Markets (Erfahrungen 2021) in diesem Punkt besonders überzeugen. All jene, die auch mit anderen Assets arbeiten wollen, werden ihren Blick in Richtung Rohstoffe, Energie, Edelmetalle sowie Kryptowährungen richten und zudem auch darauf achten, ob hier ein direktes Investment möglich ist oder auch das Spekulieren mit dem Preis angeboten wird.

    Zudem ist auch ein Blick auf das Gebührenmodel wichtig. Ein breites Angebot kann natürlich dafür sorgen, dass es sich nicht um den günstigsten Broker handelt, wobei erwähnt werden sollte, dass es nicht darum geht, der günstigste Broker zu sein, sondern ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Und die Kosten müssen transparent sein.

    Des Weiteren geht es um die Frage der Ein- wie Auszahlungsmethoden und auch um den Kundensupport. Stehen mehr Einzahlungsoptionen als die Kreditkarte und/oder die Banküberweisung zur Verfügung und gibt es mehr Kanäle, um mit den Mitarbeitern Kontakt aufzunehmen, als das klassische Kontaktformular auf der Homepage?

     

    Das Fazit des Online Broker Tests

    Der Online Broker Test mag durchaus vielversprechend sein, wenn man für sich im Vorfeld klären konnte, was einem persönlich wichtig ist. Vorweg ist zu sagen, dass es drei Kriterien gibt, die ausschlaggebend sind, wenn man eine Antwort auf die Frage möchte, welcher der beste Online Broker ist.

    1. Handelt es sich um einen seriösen Online Broker?
    2. Wie sieht das Gebührenmodell aus?
    3. Gibt es ein breites Angebot?

     

    Auch wenn es keine pauschal zu beantwortende Frage ist, welcher der beste Online Broker ist, so gibt es doch ein paar Kriterien, die zumindest im Zuge eines Online Broker Tests heranzuziehen sind, um dann einen Überblick zu erhalten, ob es sich um einen empfehlenswerten Anbieter wie S-Broker (Erfahrungen 2021) handelt oder nicht.

    Vor allem darf man nicht die Online Broker Erfahrungen ignorieren. Denn hier bekommt man einen Überblick, ob es mehr positive oder negative Online Broker Erfahrungen gibt. Stellt man etwa fest, die positiven Online Broker Erfahrungen überwiegen, so spricht das ganz klar für den Anbieter. Das mag auch hilfreich sein, wenn man unsicher ist, für welchen Anbieter man sich entscheiden soll, wenn es mitunter zwei oder drei Favoriten gibt.

    94/100
    Bewertung
    Smartbroker Highlights
    • Über 7.000 deutsche und internationale Titel
    • Bereits ab 0 € Handelskosten
    • Sicheres traden durch SecurePlus App
    Zu Smartbroker
    Redaktionsempfehlung für Aktien
    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter