• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Kostenlose MT4 Trading Signale nutzen: der ultimative Anfänger-Guide

    MT4 Trading Signale kostenlos nutzen – in der MQL5-Community gar kein Problem. Hier treffen tausende Handelsbegeisterte aufeinander und stellen kostenlose MT4 Trading Signale zur Verfügung. Wer möchte, kann auch kostenpflichtige Signale nutzen. Der Unterschied: Sie liefern häufig noch spezifischere Informationen und sind vor allem für ambitionierte Profi-Trader interessant. Wie Anfänger kostenlose MT4 Indikatoren effizient nutzen und vom Wissensschatz profitieren, zeigt dieser Guide.

    Weiterlesen
    Top Anbieter
    98/100
    98/100
    96/100
    95/100

    Unsere besten Online Broker für Forex

    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    $50,00
    Einlagen­sicherung
    $20.000,00
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    Custom
    eToro Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    98/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    Web
    Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    96/100
    Mindest­einzahlung
    100,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:30
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    MT5
    Custom
    Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    95/100
    Mindest­einzahlung
    250,00€
    Einlagen­sicherung
    50.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:400
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    Custom
    Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
    Bewertung
    95/100
    Mindest­einzahlung
    200,00€
    Einlagen­sicherung
    20.000,00€
    Maximaler Hebel
    1:500
    Trading Plattformen
    Android
    iOS
    MT4
    MT5
    Alle Anbieter anzeigen

     

    Wirklich kostenlose MT4 Trading Signale bekommen – Betrug oder Realität?

    Die weltbekannte Handelsplattform MetaTrader 4 wurde 2005 an den Markt gebracht. Sie liefert seither hunderttausenden Nutzern verlässliche Informationen zu Devisenkursen und Co. Im Laufe der Jahre hat sich auch die Community weiterentwickelt. Sie liefert kostenlose MT4 Trading Signale mit wachsender Beliebtheit.

    Das Prinzip hinter MT4 ist einfach: Die Plattform ist öffentliche Anlaufstelle für den Austausch der Trading-Interessenten. Hier teilen Handelsenthusiasten ihre Leidenschaft und geben gegenseitig Tipps; stellen kostenlose MT4 Indikatoren und Handelsstrategien zur Verfügung. Mittlerweile hat sich auch ein kostenpflichtiger Bereich etabliert, denn Signalgeber können mit ihren Tipps zusätzliches Geld verdienen.

     

    Nie war es einfacher, MT4 Trading Signale kostenlos zu erhalten

    Die Benutzerfreundlichkeit der Handelsplattform hat dazu geführt, dass nicht nur Profis, sondern vor allem Anfänger erfolgreich mit dem MT4 beginnen. Das gilt nicht nur beim Download der App oder Desktop-basierten Variante, sondern auch bei der Anwendung kostenloser MT4 und MT5 Indikatoren.

    Unter der gleichnamigen Registerkarte „Signale“ können Trader aus verschiedenen Ansichten und Filtermöglichkeiten wählen. Die vereinfachte Darstellung sortiert kostenlose MT4 Trading Signale nach Handelsergebnissen. In der Detailansicht kann die Sortierung zusätzlich vorgenommen werden nach:

    •       Zuverlässigkeit
    •       max. Profit
    •       Unter 50 Dollar
    •       Intraday
    •       profitabelste Trades im Monat
    •       beste Bewertungen
    •       Handel mit Robotern

    Auch die Auswahl eines bestimmten Hebels ist bei den kostenlosen MT4 Indikatoren möglich.

    Damit Trader optimale MT4 Trading Signale kostenlos nutzen können, sollten sie ihre Strategie kennen. Wie für bin ich bereit zu riskieren? Welchen Anlagehorizont verfolge ich? Wie für Kapital kann und möchte ich einsetzen? Wie viel Eigeninitiative will ich bei der Umsetzung meiner Handelsaktivität zeigen? Alters sind wesentliche Fragen, deren Beantwortung bei der Zusammenstellung der Strategie behilflich ist.

     

    Kostenlose MT4 Trading Signale in der Praxis: So sehen sie aus

    In der Community sind unzählige Trader registriert, welche MT4 Indikatoren bereitstellen. In unserem Beispiel fällt der Blick auf die profitabelsten Trades pro Monat. Hier zeigt sich die geballte Kompetenz, wenn es um fundierte Trading Signale Erfahrungen geht. Kostenlos allerdings gibt es die Trading-Ideen nicht.

    Abhängig vom gewählten Händler liegen die Abopreise für die Signale zwischen ca. 30 USD und mehr als 57 USD. Möchten Händler MT4 Trading Signale kostenlos nutzen, können sie sich durch den Download der Software mehr als 30 Indikatoren anzeigen lassen und die Chartanalyse in Eigeninitiative vornehmen.

     

    MT4 Indikatoren im Abo erhalten

    Bei der Auswahl der kostenpflichtigen Signale gibt es verschiedene Filtermöglichkeiten. Wer sich für die Übersicht der profitabelsten monatlichen Trades entscheidet, kann sich die Übersicht in Listenform oder in Kachel-Übersicht anzeigen lassen. Die Listenform ist am besten geeignet, um sich einen schnellen Überblick zu verschaffen.

    Im Praxistest stand ein Trader ganz oben auf der Liste der profitablen Handelsentscheidungen: North East West. Er hat einen Abopreis von 57 USD für seine Leistungen aufgerufen und konnte zum Testzeitraum (Oktober 2021) ein Wachstum von mehr als 4.700 % verbuchen. Die Abonnentenanzahl damit 420 im Vergleich zu den zwei erzielten (mit 80 Abonnenten) besonders hoch. Die Gewinne seiner Trading-Ideen betragen eine sich Prozent (bei einer Aktivität von 177 Wochen).

     

    Indikatoren der Signalgeber abonnieren: unter 5 Minuten beste Handelssignale erhalten

    Wer sich nicht nur auf kostenlose MT4 Trading Signale verlassen, sondern die Expertise der Profis genießen will, abonniert ihre Leistungen. Das geht ganz leicht:

    •       MT4 herunterladen (falls noch nicht geschehen)
    •       Plattform öffnen
    •       gewünschten Signalgeber heraussuchen
    •       Abo aktivieren (hierbei wird die bevorzugte Zahlungsmethode abonniert)

    Trader können das Abo unkompliziert online mit nur wenigen Klicks wieder beenden. Der gewünschte Erfolg mit den Trading-Ideen aus, am besten einige Tage vor Ablauf des Abos kündigen, um eine automatische Verlängerung zu vermeiden.

    Händler können auch zunächst MT4 Trading Signale kostenlos ausprobieren, um zu sparen. Stellt sich der Erfolg bei der eigenen Kursanalyse nicht ein, könnten (temporäre) Signalgeber wertvolle Informationen zur Marktbetrachtung liefern.

     

    Unsere Trading Anbieter Empfehlungen

    eToro
    98/100
    eToro Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Skilling
    98/100
    Skilling Erfahrungen
    Zum Anbieter
    Markets.com
    96/100
    Markets.com Erfahrungen
    Zum Anbieter

     

    Kostenlos MT5 Trading Signale – gibt es Unterschiede zum MT4?

    Händler können nicht nur MT4 Tradings Signale kostenlos bzw. kostenpflichtig nutzen. Nein, die Erfahrungen zeigen auch, dass Signale für den Handel von Devisen und Co. für den MT5 verfügbar sind. Warum gibt es diese Unterschiede in der Praxis?

    Als Basis-Plattform ist der MT4 seit 2005 am Markt, wurde durch die wachsenden Benutzeransprüche stetig weiterentwickelt. Die Erweiterung der Anwendung gibt es mit dem MT5. Beide Plattformen unterscheiden sich in wesentlichen Komponenten.

    •       Schwebende Auftragsarten: 6 (MT5), 4 (MT4)
    •       technische Indikatoren: 38 (MT5), 30 (MT4)
    •       analytische Objekte: 44 (MT5) 31 (MT4)
    •       Timeframe: 21 (MT5), 9 (MT4)

    Auch bei der Funktionalität sind deutliche Unterschiede erkennbar. Die Markttiefe lässt sich über den MT5 betrachten, mit dem MT4 ist dies nicht möglich. Außerdem gibt es im MT4 keine Wirtschaftskalender, wenn MT5 schon. Die Überweisung zwischen Konten bis beim MT4 nicht möglich, beim MT5 problemlos.

    Den wesentlichen Unterschied gibt es allerdings bei den unterstützten Märkten. Der MT4 ermöglicht nur den Handel mit Devisen, der MT5:

    •       Forex
    •       Futures
    •       Aktien
    •       Anleihen

    Möchten Trader nicht nur Devisen handeln, sondern auch andere Finanzinstrumente nutzen, brauchen sie die wichtigen MT5 Indikatoren.

     

    Kostenlose MT5 Trading Signale nutzen – in der Community kaum möglich

    Der Blick auf die MT5 Indikatoren der Community zeigen, dass auch hier kaum eine kostenpflichtige Bereitstellung möglich ist. Wer möchte, kann sich in der MQL5-Ansicht über das Menü zwischen dem MT4 und MT5 entscheiden.

    Auch in der MT5 Selektion gibt es verschiedene Varianten, welche für eine präzisere Signalgeber-Auswahl zur Verfügung stehen. Dazu zählen u. a. Zuverlässigkeit, beste Bewertungen usw.

    Der profitabelste Trader war im Testzeitraum „Treasurer“ mit einem Wachstum von mehr als 2.800 %. Bei einer Aktivität von 30 Wochen und einem Gewinn von 73 % könnten erfolgshungrige Trading-Anfänger für eine monatliche Pauschale von 30 USD Signale erhalten. Allerdings ist dieser Trader auf Risiko ausgelegt, was der maximale Hebel von 1:500 zeigt. Möchten Trader weniger Risiko eingehen, sollte die Auswahl auf einen Signalgeber mit deutlich niedrigerem Hebel fallen.

    Wer für MT5 Trading Signale kostenlos nutzen möchte, kann sie selbst erzeugen. Behilflich dabei sind die 38 technischen Indikatoren (acht mehr als beim MT4) und die 44 analytischen Objekte (31 sind es nur im MT4).

     

    Die 5 besten Trading Anbieter:

    98/100
    Bewertung
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    eToro Forex
    eToro Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Demokonto vorhanden
    • Sehr guter Support
    • Hebel bis zu 1:30
    98/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Skilling Forex
    Skilling Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Schnelle und einfache Kontoeröffnung
    • Mindesteinlage nur 100€
    • Transparente Kosten
    96/100
    Bewertung
    PayPal
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Markets.com Forex
    Markets.com Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Von unterwegs per App handeln
    • Live-Chat vorhanden
    • CySEC-reguliert
    95/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Avatrade Forex
    Avatrade Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Ab 0,01 Lots
    • Max Hebel 1:30
    • Lerninhalte
    95/100
    Bewertung
    Kreditkarte
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Admiral Markets Forex
    Admiral Markets Erfahrungen
    ***** Zum Anbieter
    Highlights
    • Viele Einzahlungsmethoden
    • Kostenloses Demokonto
    • Geringe Spreads

     

    Kostenlose MT5 Trading Signale generieren: So klappt es in der Praxis

    Viele MT5 Trading Signale kostenlos nutzen – das erfordert ein wenig Eigeninitiative. Doch die kann sich lohnen, denn die Plattform bietet mit 44 MT5 Indikatoren eine riesige Auswahl zur Unterstützung bei der technischen Analyse. Dazu gehören u. a.:

    •       Trend-Indikatoren
    •       Volumen-Indikatoren
    •       Oszillatoren

    Die Anwendung der Indikatoren ist mit etwas Übung gar nicht so schwer. Wer sich zunächst keinem Risiko aussetzen möchte, beginnt mit einem kostenlosen Demokonto und nutzt die verfügbaren MT5 Indikatoren.

    Zunächst wird das Chartbild geöffnet und der gewünschte Indikator über den Navigator hinzugefügt. Die Liste aller verfügbaren MT5 Indikatoren gibt es alphabetisch geordnet auf der linken Seite des Fensters.

    Durch das Hinzufügen wird das Chartbild ergänzt, sodass der aktuelle Kursverlauf durch die Indikatoren überprüft wird. Wer sich für den gleitenden Durchschnitt entscheidet, sieht sofort eine rote Linie im Kurs und kann daran den gegenwärtigen Moving Average ablesen.

     

    Kostenlose MT5 Trading Signale individuell anpassen

    Ein Vorteil der vielen MT5 Indikatoren ist ihre Flexibilität. Trader haben die Möglichkeit, verschiedene Anpassungen vorzunehmen. Hierzu zählen u. a.:

    •       Linienfarben
    •       Breite
    •       Typ

    Für die Zusammenstellung der Indikator-Werte können verschiedene Berechnungen genutzt werden: Schlusskurse, Eröffnungspreis, Hoch-Preise, Tief-Preise, Median-Preis und viele mehr. Insgesamt sind es neuen Daten, über die sich der Indikator-Wert ermitteln lässt.

     

    MT5 Trading Signale kostenlos anwenden: Übung macht den Trading-Meister

    Die Komplexität der MT5 Indikatoren ist einerseits positiv, allerdings auch herausfordernd. Wer wenig Erfahrung mit Kursanalyse und individueller Anpassung hat, verpasst womöglich beste Aussagekräfte der 44 Indikatoren.

    Um MT5 Trading Signale effizienter nutzen zu können, sollten Händler sich deshalb mit den Feinheiten der Indikatoren und ihren Nutzungsmöglichkeiten auseinandersetzen. Wo geht dies besser als mit einem kostenlosen Demokonto und wertvollen Tipps und Tricks für die Anwendung? In der Community finden sich zahlreiche Anleitungen und Tipps versierter Trader, welche bei der Einstellung und praktische Anwendung weiterhelfen können.

    Bevor Händler mit Trading Signalen Geld verdienen können, steht zuerst die Lernphase. Geduld ist wichtige Voraussetzung, um die Indikatoren zu verstehen und ihre Eigenheiten auszuprobieren. Nur Mut und keine Angst vor Verlusten, denn mit einem kostenlosen Demokonto und virtuellem Guthaben fallen diese nicht real aus. Dafür ist der Lerneffekt durch die Anwendung der Indikatoren unbezahlbar.

     

    In kostenpflichtige Trading Signale investieren und noch mehr lernen

    Möchten Trader möglichst schnell lernen und Erfolge erzielen, könnte dieser Schritt weiterhelfen: ein kurzweiliges Abo eines Signalgebers. Schließen Trader beispielsweise ein einmonatiges Abo bei einem Signalgeber zum Preis von 50 USD ab, erhalten sie unzählige Trading Signale.

    Der Vorteil: Sie werden durch erfahrene und erfolgreiche Trader bereitgestellt und sehen vielversprechend aus. Eine Gewinngarantie gibt es allerdings nicht. Die Investition der monatlichen Abogebühr kann sich dennoch lohnen. Trader nutzen die bereitgestellten Profi-Signale für ihren Lerneffekt. Wer die Signale im aktuellen Chartbild nach vollzieht, versteht, wie erfolgreiche Trader denken.

    Hilfreich für spätere Trades und zur Anpassung der eigenen Strategie. Haben Händler genug gelernt und fühlen sich bei der Marktbeobachtung sicherer, reichen kostenlose MT5 Trading Signale für die Zukunft vielleicht aus.

     

    Fazit

    Kostenlose MT4 Trading Signale können Händler vor allem über die Plattform selbst nutzen. Mit den 30 technischen Indikatoren und 31 analytischen Objekten ist es möglich, Marktprognosen anzustellen. Noch mehr Möglichkeiten haben Trader beim MT5. Hier gibt es 38 technischen Indikatoren und 44 analytischen Objekte, um MT5 Trading Signale kostenlos zu ermitteln. Wer vom Wissen erfahrener Trader profitieren möchte, kann kostenpflichtige Abomodelle für MT5 und MT4 Signale abschließen. Der monatliche Preis dafür beträgt ab ca. 30 USD.

     

    Kostenlose MT4 Trading Signale FAQ

    🕵 Wo bekomme ich kostenlose MT4 Trading Signale?

    Kostenlose Signale lassen sich über den MT4 vergleichsweise einfach generieren. Als Unterstützung erhalten Händler dafür 30 technische Indikatoren und 31 analytische Objekte. Sie helfen dabei, die aktuelle Marktsituation möglichst präzise zu erfassen. Allerdings müssen Trader auch wissen, wie sie ihre Tools richtig anwenden. Hilfestellung dabei liefert der MT4 selbst. Er ist nicht nur äußerst benutzerfreundlich, sondern erklärt die Indikatoren sogar. Zum Einstieg empfiehlt sich ein Demokonto, mit dem die Trader fast realistisch unter marktnahen Konditionen agieren und ihre Treffsicherheit bei den generierten Signalen erhöhen können.

    💰 Sind Trading Signale verlässlich?

    Die eigenen generierten Signale sind so zuverlässig, wie es die Trading-Erfahrung hergibt. Der Markt hat allerdings immer seine ganz eigenen Regeln, sodass kein Signal 100 % verlässlich ist. Auch, wenn Profi-Trader im Abo Signale bereitstellen, gibt es keine Erfolgsgarantie. Wer die Signale nutzt, sollte sie immer als Trading-Idee verstehen, Verluste immer begrenzen.

    ✅ Wie erhalte ich kostenlose MT5 Trading Signale?

    Die Trading Signale im MT5 lassen sich ebenso wie im MT4 generieren. Der Vorteil: Der MT5 bietet noch mehr technische Indikatoren und analytische Objekte. Insgesamt stehen 38 Indikatoren und 44 Objekt zur Verfügung, um den Markt präzise zu analysieren. Die Vielzahl ist für die Aussagekraft positiv, für die Anwendung der Anfänger hinderlich. Deshalb heißt es: Ruhe bewahren und Zeit nehmen, um die komplexen Indikatoren der Plattform zu verstehen. Wer einen schnelleren Lerneffekt wünscht, kann sich zusätzlich Indikatoren erfolgreicher Trader abonnieren und diese in seinem Chartbild nachvollziehen.

    📆 Was hat es mit den Signalen im Abo auf sich?

    Es gibt unzählige kostenlose Signale und ebenso kostenpflichtige. In der MQL5-Community bieten erfolgreiche Trader ihre Signale für einen monatlichen Abopreis an. Abhängig davon, ob es sich um MT4 oder MT5 Indikatoren handelt, müssen Trader mit Abokosten ab ca. 30 USD rechnen. Je erfolgreicher der Signalgeber, desto teurer erfahrungsgemäß.

    📊 Wie nutze ich als Trading-Anfänger MT4 Signale am besten für den Start?

    Jeder erfolgreiche Trader hat einmal ohne umfangreiches Wissen begonnen. Deshalb kann jeder Anfänger mit Lernbereitschaft, den richtigen Tools und Indikatoren sowie einem Demokonto optimal starten. Das Demokonto hilft dabei, unter marktnahen Bedingungen zu agieren und erlaubt den Zugriff auf den MT4 und dessen Indikatoren. Auf der Plattform stehen 30 technische Indikatoren und 31 analytische Objekt für die Erstellung eigener Signale bereit. Um sie richtig zu nutzen, müssen Trader sich mit den Marktmechanismen vertraut machen und üben, wie die Indikatoren im Chartbild angewandt werden.

    85/100
    Bewertung
    Consorsbank Highlights
    • Lizensierter Broker
    • Ausgezeichneter Kundenservice
    • Sicherer, seriöser Broker
    Zu Consorsbank

     

    Redaktionsempfehlung für Forex
    Nach oben
    Schließen
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter