• Regionen
  • Sachsen & die Welt
  • Wohin
  • Abo & Service
  • Anzeigen & Märkte
  • Aktien
    CFD
    Forex
    90/100
    Bewertung
    Zu xm.com Aktien
    Highlights
    89/100
    Bewertung
    Zu xm.com CFD
    Highlights
    • Aktien 1150+
    • 12 Future-Indizes
    • 9000 Basiswerte
    91/100
    Bewertung
    Zu xm.com Forex
    Highlights
    • Forex auf 30:1
    • 200 Positionen je Kunde
    • Echtzeit-Preise

    XM.com Erfahrungen und 2021

    Es mag gar nicht so einfach sein, den für sich besten Anbieter zu finden, wenn man plant, sein Geld im Zuge des CFD Tradings zu vermehren. Wohl auch deshalb, weil es heute schon eine wahre Vielfalt an Anbietern gibt, die von sich aus versprechen, die beste Plattform zur Verfügung zu stellen. Aber darf man den Versprechen Glaube schenken?

    Der XM.com Test blickt zuerst einmal hinter die Kulissen, sodass am Ende eine XM.com Bewertung entsteht, die diverse Punkte berücksichtigt hat. Dazu gehören unter anderem die XM.com Gebühren, XM.com Erfahrungsberichte sowie auch die Beantwortung der Frage, ob XM.com seriös ist. Denn erst dann, wenn ein paar Punkte geklärt sind, mag man beurteilen können, ob die XM.com Bewertung tatsächlich positiv ausfällt oder nicht.

    xm.com Pros und Contras
    xm.com Pros und Contras
    • Ein Anbieter für Anfänger – die Mindesteinzahlung ist sehr gering
    • Es gibt viele Basiswerte
    • Kein Zweifel, dass XM.com seriös ist
    • Viele positive XM.com Erfahrungsberichte
    • Bonuszahlung gleich nach der Registrierung
    • XM.com ist ein sogenannter Market Maker
    Unternehmen
    UnternehmenTrading Point Holdings Ltd
    Firmensitz12 Richard & Verengaria Street ,Araouzos Castle Court, 3rd Floor ,3042 Limassol ,Cyprus
    Gründungsjahr2009
    CEOConstantinos Cleanthous
    Websitewww.xm.com
    Verfügbare SprachenDeutsch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch
    KundensupportLive-Chat, Telefon, E-Mail Support
    E-Mailsupport@xm.com
    Telefon+357 25029933
    Lizenz120/10
    CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
    Verifiziert durch-
    Zahlungsmethoden
    Kreditkarte
    Neteller
    Skrill
    Überweisung
    Mehr anzeigen

    Bonus für die ersten XM.com Erfahrungen

    Eröffnet man bei XM.com ein Depot, so darf man sich als neuer Kunde über eine Gutschrift in der Höhe von 25 Euro freuen. Das heißt, das belegen auch die XM.com Erfahrungsberichte, dass man hier sofort mit dem Handel starten kann – eine Einzahlung ist daher zu Beginn nicht erforderlich. Ein ausgesprochener Pluspunkt für die XM.com Bewertung, denn ein derartiges Angebot gibt es eigentlich nie – es gibt wohl keinen Broker, der das Trading ohne vorherige Kontokapitalisierung erlaubt.

    Aber damit sind die Möglichkeiten, die XM.com bezüglich etwaiger Gutschriften präsentiert, noch nicht ausgeschöpft: Einen weiteren Bonus gibt es etwa im Zuge der Kontokapitalisierung – hier liegt der maximale Bonuswert bei 5.000 Euro.

    Der XM.com Test zeigt relativ deutlich, dass man hier durchaus einen interessanten Weg gegangen ist. Wer also die ersten XM.com Erfahrungen sammeln möchte, kann sich gleich über den einen oder anderen Bonus freuen. Das mag natürlich entsprechend von Vorteil sein, wenn es um die letztliche XM.com Bewertung geht. Denn ein derart attraktiver Bonus kann am Ende schon das Zünglein an der Waage sein, wenn man unsicher ist, für welchen Anbieter man sich entscheiden soll.

    Die Homepage im XM.com Test

    Es gibt beim XM.com Test ein paar Punkte, die sehr genau beleuchtet werden. Dazu gehört etwa die Frage, ob XM.com seriös ist. Denn würde im Zuge des XM.com Tests bemerkt werden, XM.com sei nicht seriös, dann hätte das ein zu hohes Gewicht und die letztliche XM.com Bewertung würde daher am Ende sogar negativ ausfallen.

    Bei der Homepage sieht die Sache eine Spur anders aus. Denn im Zuge des XM.com Tests wurde hier nur darauf geachtet, ob der Internetauftritt übersichtlich ist bzw. ob sich mitunter Anfänger zurechtfinden würden. Und hier kann – das belegen auch die einen oder anderen XM.com Erfahrungsberichte – der Anbieter durchaus überzeugen.

    Der XM.com Test zeigt, dass die Homepage durchaus gelungen ist. Hier wird man also auch als Anfänger keine Schwierigkeiten haben. So auch, wenn es um die Registrierung geht. Der gesamte Registrierungsprozess ist nämlich selbsterklärend. Zudem ist die Registrierung nach ein paar Minuten abgeschlossen, sodass gleich mit dem Traden begonnen werden kann.

    Die ersten XM.com Erfahrungen, die man hier sodann mit der Homepage macht, sind durchaus positiv.

    Drei Konten: Wie sehen die XM.com Erfahrungsberichte aus?

    Die XM.com Erfahrungsberichte handeln davon, dass es drei Kontomodelle gibt. Das heißt, im Zuge der Registrierung ist noch zu klären, ob man das

    • Micro Konto
    • Standard Konto oder
    • Executive Konto

    nutzen will. Im Zuge des XM.com Tests wurde in Erfahrung gebracht, dass die Unterschiede im Bereich der Mindesteinlage, bei den zur Verfügung stehenden Hebeln, beim Volumen sowie auch bei den Handelsbedingungen zu finden sind. Wobei es nur geringe Unterschiede zwischen dem Standard und dem Micro Konto sind – den größten Unterschied gibt es gegenüber dem Executive Konto. Dieses Kontomodell kann aber auch durchaus nur erfahrenen wie professionellen Tradern angeboten werden.

    Das Micro Konto stellt etwa eine Volumengröße von 1.000 Lot zur Verfügung. Die Mindesteinzahlung beläuft sich auf gerade einmal 5 Euro. Die maximal einzubezahlende Summe beträgt – so der XM.com Test – 100.000 Euro. Die Hebelwirkung beginnt bei 1 zu 1 und endet bei 1 zu 200.

    Beim Standard Konto kann man mit einer Volumengröße von 100.000 Lot arbeiten. Bei der Hebelwirkung und bei der Mindesteinzahlung wurden keine Unterschiede festgestellt.

    Das Executive Konto kann, so die XM.com Erfahrungsberichte, den erfahrenen Tradern empfohlen werden. Denn hier liegt die Mindesteinzahlung bei über 100.000 Euro. Um diesen Dienst also in Anspruch nehmen zu können, muss man schon ein entsprechend hohes Kapital haben.

    Wer also die ersten XM.com Erfahrungen sammeln will, sollte für sich klären, ob er das Micro oder Standard Konto nutzen will. Das Executive Konto kann nur Profis empfohlen werden. Am Ende mag das auch ein klarer Punkt für die positive XM.com Bewertung sein – denn die Tatsache, dass XM.com hier drei Konten anbietet, die einerseits Anfänger und andererseits Profis ansprechen, mag durchaus als positiv gewertet werden.

    XM.com Erfahrungen macht man mit MetaTrader 4

    Der XM.com Test hat gezeigt, dass man sich hier für MetaTrader 4 entschieden hat. Eine klassische Handelsplattform, die mit einer einfachen Bedienung punktet und einen übersichtlichen Aufbau präsentiert. Des Weiteren kann auch problemlos mit der XM.com App gearbeitet werden. Das heißt, man lädt die App aus dem jeweiligen Store (Apple App Store für iOS und Google Play Store für Android) runter, installiert die mobile Anwendung auf dem mobilen Endgerät, also Tablet oder Smartphone, und kann sodann auf sein Konto zugreifen. Ganz egal, wo man gerade ist – also ob man im Zug sitzt oder gerade von der Arbeit nach Hause geht. Das hat natürlich den Vorteil, dass man jederzeit auf bestimmte Entwicklungen reagieren kann.

    Am Ende belegen auch die XM.com Erfahrungsberichte, dass die Handelsplattform sowie die App überzeugen. Ein klarer Pluspunkt für die XM.com Bewertung.

    Die Kontokapitalisierung im XM.com Test

    Plant man, das Konto zu kapitalisieren, also möchte man die erste Einzahlung vornehmen, um sodann die ersten XM.com Erfahrungen zu sammeln, so stehen hier unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung:

    • Banküberweisung
    • Kreditkarte (MasterCard und VISA, Diners Club und UnionPay)
    • Maestro Karte
    • Neteller
    • Skrill
    • Giropay
    • Sofortüberweisung
    • Paysafe
    • iDeal

    Die Vielfalt, die hier geboten wird, spricht ganz klar für einen positiven Punkt bei der XM.com Bewertung. Vor allem auch deshalb, weil keine XM.com Gebühren anfallen, wenn man das Konto kapitalisiert. Das heißt, man muss hier keine Angst vor hohen XM.com Kosten haben, die entstehen, wenn man sich für eine bestimmte Zahlungsmethode entscheidet.

    Je nach Einzahlungsvariante, das belegen auch die XM.com Erfahrungsberichte, muss man zwei bis vier Werktage Geduld haben. Wer noch am selben Tag XM.com Erfahrungen sammeln will, der sollte sich für die Kreditkarte oder die Sofortüberweisung entscheiden.

    Auch bei der Auszahlung konnten ähnlich lange Wartezeiten beobachtet werden. So dauert es im Zuge der Banküberweisung schon einmal zwei bis drei Tage, bis das Guthaben am Referenzkonto verbucht ist.

    XM.com Erfahrungsberichte belegen: Kundenservice überzeugt

    Treten Probleme und/oder Fragen auf, dann mag es wichtig sein, dass man hier relativ schnell einen Ansprechpartner hat. Daher befasst sich der XM.com Test auch mit der Frage, wie gut (oder schlecht) ist der Kundenservice des Anbieters tatsächlich. Denn stellt man im Zuge der ersten XM.com Erfahrungen fest, man benötigt noch Hilfe, dann ist es wichtig, dass man diese auch erhält.

    Der XM.com Test zeigt, dass der Anbieter hier durchaus überzeugt. Der Kunde kann 24 Stunden Kontakt mit den Mitarbeitern aufnehmen – und das über verschiedene Möglichkeiten. So etwa per Telefon, per E-Mail oder auch über den Live Chat. Des Weiteren kann man sogar einen Rückruf anfordern.

    Am Ende zeigt der XM.com Test, dass der Anbieter hier zu 100 Prozent überzeugt. Das hat natürlich enorm gute Auswirkungen auf die letztliche XM.com Bewertung. Zudem darf ein guter Kundenservice auch der erste Hinweis sein, dass XM.com seriös ist.

    Weitere Hinweise, dass XM.com seriös ist

    Bei XM.com handelt es sich um einen Teil der Trading Point of Financial Instruments Limited. Der Hauptsitz ist auf Zypern. Das ist auch der Grund, wieso der Anbieter von der Cyprus Securities and Exchange Commission, der zypriotischen Aufsichtsbehörde, reguliert wird. Aufgrund der Tatsache, dass es hier keinen Unterschied zu den Vorgaben in Deutschland, Frankreich oder Italien gibt, weil es sich bei Zypern um einen Mitgliedsstaat der Europäischen Union handelt, gibt es keine Zweifel daran, dass XM.com seriös ist.

    Vor allem ist XM.com seit mehr als 25 Jahren am Markt vertreten. Es gibt auch keine XM.com Erfahrungsberichte, die davon handeln, dass hier Vorsicht geboten ist. Am Ende kann man also im Zuge der ersten XM.com Erfahrungen sicher sein, dass es sich um einen empfehlenswerten Anbieter handelt – vor allem mit Blick auf die Frage, ob XM.com seriös ist.

    Das XM.com Demokonto: Ideal für Anfänger

    Das XM.com Demokonto mag vor allem Anfänger ansprechen, die ihren ersten XM.com Erfahrungen ohne Risiko machen wollen. Denn sehr wohl kann es im Zuge des CFD Tradings schon einmal wie bei einer Achterbahnfahrt zugehen, dass es nach oben und dann wieder steil nach unten geht. Möchte man zudem auch die vielen Instrumente kennenlernen, die XM.com zur Verfügung stellt, dann ist das XM.com Demokonto ebenfalls ratsam.

    Der große Vorteil? Es gibt hier keine zeitliche Beschränkung. Und das virtuelle Startkapital beträgt 100.000 US Dollar. Das heißt, man hat nicht nur genügend Zeit, sondern auch entsprechend viel Guthaben, um sodann auch neue Strategien über das XM.com Demokonto ausprobieren zu können.

    Ein klarer Pluspunkt für die XM.com Bewertung. Der Broker zeigt hier ganz klar, dass er Anfänger ansprechen will und überzeugt mit einem sehr guten XM.com Demokonto, mit dem problemlos die ersten XM.com Erfahrungen gemacht werden können.

    Des Weiteren bietet XM.com auch Webinare an. Das heißt, auch im Bereich der Weiterbildungsmöglichkeiten mag der Broker überzeugen.

    xm.com CFD

    XM.com CFD

    Der XM.com Test zeigt, dass hier vor allem CFD Fans begeistert sein werden. Denn XM.com hat sich auf das CFD Trading spezialisiert. So hat der XM.com Test ergeben, dass hier mehr als 1000 handelbare Instrumente bzw. Basiswerte zur Verfügung stehen.

    Das Handelsangebot

    Das Handelsangebot, das hier zur Verfügung gestellt wird, überzeugt. Das belegen auch die einen oder anderen XM.com Erfahrungsberichte, die im Internet zu finden sind.

    Zur Verfügung stehen Aktien, Rohstoffe, Indizes sowie auch Energien. Am Ende mag es somit eine entsprechende Vielfalt geben, sodass man hier problemlos die ersten positiven XM.com Erfahrungen auf dem Gebiet des CFD Tradings machen kann. Des Weiteren gibt es mit MetaTrader 4 sodann auch die Handelsplattform, damit man das Risiko reduzieren und die Gewinne maximieren kann.

    Die Handelskosten

    Natürlich ist auch ein Blick auf die XM.com Gebühren zu werfen. Denn letztlich bedeuten hohe XM.com Kosten, dass die Gewinne geschmälert werden. Das Gebührenmodell, das von XM.com verfolgt wird, das zeigen auch die ersten XM.com Erfahrungen, ist aber fair wie transparent. Man muss somit keine Angst vor hohen XM.com Kosten haben.

    Die Handelskonditionen

    Der XM.com Test zeigt, dass der Anbieter auch bei den Konditionen überzeugt. So gibt es einige Instrumente wie Werkzeuge, mit denen man das Risiko reduzieren und die Gewinne maximieren kann. Hier überzeugt XM.com auf ganzer Ebene – ein klarer Pluspunkt für die XM.com Bewertung.

    Das Fazit

    Wer plant, mit XM.com zu arbeiten, der sollte wissen, dass das Hauptaugenmerk auf das CFD Trading gelegt wurde. Das heißt, die ersten XM.com Erfahrungen werden hier wohl über das XM.com Demokonto gemacht werden, da das CFD Trading relativ riskant ist – fühlt man sich für den Markt bereit oder hat man bereits Erfahrungen auf dem Gebiet gesammelt, dann spricht nichts gegen den direkten Einstieg.

    xm.com Forex

    XM.com Forex

    Wer gerne mit Devisen arbeitet, der wird bei XM.com durchaus zufrieden sein. So zeigt der XM.com Test, dass hier rund 50 Währungspaare zur Verfügung stehen.

    Das Handelsangebot

    Das Angebot, das XM.com präsentiert, mag überzeugend sein. So gibt es nicht nur Majors, also Hauptwährungspaare, sondern auch Minors, das sind Nebenwährungen, und Exoten. Die Vielfalt mag ein klar positiver Punkt für die XM.com Bewertung am Ende sein.

    Die Handelskosten

    Bezüglich der XM.com Gebühren muss man keine Sorge haben. Man achtet hier auf transparente wie faire XM.com Gebühren – es gibt keine versteckten XM.com Kosten, die am Ende die Gewinne schmälern.

    Die Handelskonditionen

    Man kann, das belegen auch die XM.com Erfahrungsberichte, dem Broker das Vertrauen schenken. Die Konditionen sind ausgesprochen gut. Es gibt auch keine Hinweise, dass hier mit falschen Erwartungen gearbeitet wird.

    Das Fazit

    Möchte man die ersten XM.com Erfahrungen im Bereich des Forex Tradings machen, dann ist man mit Sicherheit begeistert. Der Anbieter punktet mit einer Vielfalt an Devisenpaaren und überzeugt mit geringen XM.com Gebühren, sodass die XM.com Kosten nie in den Mittelpunkt rücken. Der XM.com Test zeigt, dass es in diesem Bereich eine gute XM.com Bewertung gibt.

    Die XM.com Bewertung nach dem XM.com Test

    Schon im Zuge der ersten XM.com Erfahrungen wird klar, dass XM.com ein Angebot für Anfänger wie Profis geschaffen hat. Das liegt nicht nur an den unterschiedlichen Kontomodellen, sondern auch am Aufbau der Homepage, an der Gestaltung des Programms sowie auch an der Tatsache, dass mit MetaTrader 4 eine Plattform gewählt wurde, die alle Trader anspricht.

    Die Tatsache, dass XM.com seriös ist, mag nicht angezweifelt werden. XM.com wird reguliert – das heißt, hier muss man keine Sorge haben, dass betrügerische Machenschaften verfolgt werden.

    Am Ende hat der XM.com Test gezeigt, dass die XM.com Gebühren wie XM.com Kosten fair sind; man muss hier also keine Angst haben, zu hohe XM.com Kosten zu bezahlen. Des Weiteren überzeugt XM.com mit dem Umstand, dass man ein breites Angebot an Basiswerten für den CFD Handel anbietet.

    Natürlich mag das XM.com Demokonto überzeugen. Wer also die ersten XM.com Erfahrungen ohne Risiko machen will, ist gut beraten, wenn er sich zu Beginn mit dem XM.com Demokonto befasst.

    Am Ende gibt es genügend positive Punkte, die dafür sorgen, dass eine positive XM.com Bewertung entstehen kann.

    90/100
    Bewertung
    xm.com Aktien
    *****
    Zu xm.com Aktien
    Highlights
    Nach oben
    Schließen
    xm.com
    90/100
    Zu xm.com
    ×
    Dein Bonus Code:
    Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
    Zum Anbieter