101 Studierende bei Vorbereitungskursen

Zwickau.

Für die ersten Studierenden an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) hat das Semester bereits begonnen. Mit 101 Teilnehmern sind am Montag auch die Studien-Vorbereitungs-Kurse an der Hochschule gestartet. In den Kursen frischen die Studienanfänger ihr Wissen in Mathematik, Physik, Englisch und Elektrotechnik auf, um sich so optimal auf das Ende September beginnende Wintersemester vorzubereiten, heißt es von der WHZ. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, finden die Kurse dieses Jahr in größeren Hörsälen und Seminarräumen statt. Mit der Resonanz auf die Kurse ist Organisatorin Lea Illig zufrieden: "Wir haben in diesem Jahr wesentlich mehr Anmeldungen als im Vorjahr." 2019 hatten sich 73 Studienanfänger für die Vorbereitungskurse angemeldet. Die Vorbereitungskurse werden vom Förderverein "Mentor" der WHZ in enger Zusammenarbeit mit den Fakultäten organisiert. (ja)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.