15-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Thermalbad Wiesenbad.

Ein Verkehrsunfall, bei dem ein junger Mopedfahrer schwere Verletzungen erlitt, passierte am Mittwochabend in Thermalbad Wiesenbad. Einem Bericht der Polizeidirektion Chemnitz zufolge fuhr der 15-Jährige kurz nach 19 Uhr mit seiner Simson aus Richtung Wiesa in Richtung Frohnau. In einer Kurve, ungefähr 250 Meter nach der Zschopautalkreuzung, geriet das Moped nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einer 53-Jährigen gelenkt wurde. Neben dem Personenschaden entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...