16 Verstöße gegen Schutzverordnung

Oberwiesenthal.

Auf Parkplätzen am Fichtelberg in Oberwiesenthal haben sich am Freitagabend beziehungsweise in der Nacht zu Samstag mehrere Personen aufgehalten, die laut der geltenden Corona-Schutzverordnung keine triftigen Gründe für das Verlassen ihrer Häuslichkeiten benennen konnten. Bei acht dort kontrollierten Fahrzeugen wurden Verstöße festgestellt und daraus resultierend insgesamt 16 Ordnungswidrigkeitsanzeigen gegen die Fahrzeugführer sowie den Insassen geschrieben, teilt die Polizeidirektion Chemnitz mit. (tw)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.