17-Jähriger verletzt sich bei Unfall

Geyer.

Ein junger Motorradfahrer hat sich am frühen Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Geyer Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz war der 17-Jährige gegen 14 Uhr am Altmarkt in Richtung Zwönitzer Straße unterwegs. Kurz nach der Ampelkreuzung stürzte er eingangs einer Linkskurve mit seinem Leichtkraftrad KTM. Dabei verletzte sich der 17-Jährige leicht, wie aus dem Polizeibericht hervorgeht. An der KTM entstand zudem Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. (urm)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.