20 Schachteln Zigaretten gestohlen

Annaberg-Buchholz.

Ein Supermarkt am Oberwiesenthaler Weg in Annaberg-Buchholz ist am Dienstagabend zum Ziel von Dieben geworden. Während einer der Täter offenbar die Kassiererin beim Bezahlen seiner Ware bewusst abgelenkte, packte ein anderer schätzungsweise 20 Schachteln Zigaretten im Wert von rund 150 Euro ein. "Als einer der Mitarbeiter kurz darauf nach draußen ging, um den Zigarettendieb noch ausfindig zu machen, fuhr gerade ein silberfarbener Pkw mit polnischem Kennzeichen davon", heißt es von der Polizei. Der Vorfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr. Es werden Zeugen gesucht. Unter anderem geht es um Fragen wie: Waren der Dieb und sein mutmaßlicher Komplize in diesem Fahrzeug? Wer kann nähere Angaben zu dem Pkw machen? Wer war auch Kunde im Geschäft und kann Angaben zum Geschehen machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Annaberg entgegen. (urm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.