Abfallwirtschaft -

Annaberg-Buchholz/Crottendorf.

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kann es bei der Sammlung der gelben Säcke und Leerung der gelben Tonnen zu Verzögerungen oder dem Ausfall von Sammelterminen kommen. Darüber informierte gestern der Zweckverband Abfallwirtschaft Südwestsachsen. Ersatztermine gebe es nicht, die Säcke oder Tonnen müssen bis zum nächsten regulären Termin aufgehoben werden. Wer keine gelben Säcke mehr habe, könne auch handelsübliche durchsichtige Abfallsäcke für die Entsorgung der Verkaufsverpackungen nutzen. Zudem bleibt heute der Wertstoffhof Crottendorf geschlossen. Ob er am Dienstag wieder offen hat, ist noch unklar. (urm )

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...