Ärger an der B 174 reißt nicht ab

Ekel-Alarm am Grenzübergang, dichter Lkw-Verkehr mitten im Ort: Den Bürgern reicht es. Sie fordern schnelle Lösungen. Doch die bahnen sich nicht an.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...