Amt bildet Nachwuchs aus

Annaberg-Buchholz.

Insgesamt 20 junge Frauen und Männer beginnen in vier Ausbildungsberufen und drei dualen Studiengängen in diesem Jahr ihren Dienst in der Landkreisverwaltung. Das teilt das Landratsamt mit. Seit September absolvieren damit insgesamt 68 Auszubildende und Studierende eine Ausbildung oder ein Studium im Landratsamt. Außerdem sind in dieser Woche Auszubildende des dritten Lehrjahres verabschiedet worden: 13 Verwaltungsfachangestellte, zwei Straßenwärter, zwei Vermessungstechniker, zwei Kaufleute für Büromanagement und eine Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste/Archiv. Sie alle erhielten eine befristete Anstellung. (urm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.