Angriff - Leichtverletzter nach Flaschenwurf

Stollberg.

Ein schlafender 17-Jähriger wurde am Samstag in Stollberg gegen 1.20 Uhr leicht verletzt, als Unbekannte eine Flasche durch sein Fenster geworfen haben. Der Vorfall ereignete sich laut Polizeidirektion Chemnitz in der Uhlmannstraße. In der Nähe des Tatortes griff die Polizei eine Gruppe von sechs Männern auf. Ob sie mit der Tat in Zusammenhang stehen, muss noch geklärt werden. Der Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. (bjost)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...