Ansturm auf Vorweihnachts-Flohmarkt

Einen enormen Andrang hat es am Freitagnachmittag im Eingangsbereich und an den Ständen des Vorweihnachts-Flohmarktes im Annaberg-Buchholzer Kulturzentrum Erzhammer gegeben. Es wurde geschaut, gekauft und getauscht. Dicht an dicht drängten sich die Besucher an den Ständen vorbei. Neben so traditionellen Weihnachtsartikeln wie Räuchermännchen, Pyramiden, Krippen sowie Christbaumschmuck wurde auch altes Spielzeug angeboten. Mit dabei war Sonja Mäuser (Bild rechts). Sie verkaufte neben Tischschmuck und Pyramiden unter anderem einen alten Kinderschlitten sowie einen Weihnachtsteddybär. Nach den gelungenen Veranstaltungen in den Vorjahren mit einem sehr guten Besucherzuspruch wurden in diesem Jahr die beiden Säle des Erzhammers und dazu noch das Auditorium genutzt. (tw)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...