Blaulicht - Kollision nach Ausweichmanöver

Ehrenfriedersdorf.

Zwei Menschen sind am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 95 in Ehrenfriedersdorf verletzt worden. Ein 40-Jähriger war auf der Chemnitzer Straße mit seinem Auto dem Wagen einer 56-Jährigen ausgewichen, die nach links in eine Einfahrt abbiegen wollte, informiert die Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz. Beim Ausweichen stieß das Auto mit einem anderen Fahrzeug im Gegenverkehr zusammen, das von einer 46-Jährigen gelenkt wurde. Diese und eine Beifahrerin des 40-Jährigen trugen leichte Verletzungen davon. Zudem entstand Blechschaden in Höhe von insgesamt 20.000 Euro. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...