Brennender Kompost löst Einsatz aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Geyer.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Geyer und Ehrenfriedersdorf sind am gestrigen Sonntag gegen 14 Uhr alarmiert worden. "Gemeldet worden war ein beginnender Waldbrand." Das bestätigte am Abend Uwe Heinrich auf Anfrage der "Freien Presse". Er ist der stellvertretende Kreisbrandmeister und hatte Dienst. Rauch sei bereits bei der Anfahrt zu sehen gewesen. Doch dann gab es schnell Entwarnung: Auf einem Privatgrundstück an der Hainstraße habe ein kleiner Komposthaufen gebrannt. Warum, war nicht in Erfahrung zu bringen. Ein Trupp unter Atemschutz der Wehr aus Geyer konnte das Feuer schnell löschen. (wila/ka)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.