Choräle erklingen in neuem Gewand

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Scheibenberg.

Doppelten Anlass zum Feiern gibt es in diesem Jahr in Scheibenberg: Stadt und Kirchgemeinde feiern jeweils ihr 500-jähriges Bestehen. In das vielfältige Festprogramm reiht sich auch ein außergewöhnlicher Konzertgottesdienst am Sonntag ein. "Cross Over" lautet das Motto ab 10 Uhr in der Sankt Johanniskirche, die als eine der ältesten evangelischen Stadtkirchenneubauten in Sachsen gilt. Dabei werden bekannte Kirchenlieder in einem ganz neuen Gewand präsentiert: Choräle in Big-Band-Arrangements. Der musikalische Bogen wird dabei von Jazz und Swing bis zu Latin und Pop gespannt. Für die Arrangements verantwortlich zeichnet Karl Friedrich Winter, der Studienleiter des Eduard-von-Winterstein-Theaters in Annaberg-Buchholz. (af)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.