Corona-Lage im Erzgebirge: Kät wieder abgesagt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Unsere Redakteure halten Sie hier über die derzeitige Corona-Situation im Erzgebirge auf dem Laufenden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 2
    1
    Stefan1
    01.05.2021

    Hätte man für die Kät nicht ein Hygienekonzept entwickeln können? Der Festplatz hat doch Eingänge, wo man einen Test durchführen hätte können. Desweiteren könnte man doch Eintrittskarten online vergeben, für einen Tag des Besuches. Hätte, Hätte, Hätte man doch wenigstens einmal darüber nachgedacht. Es gibt da soviele Möglichkeiten. Aber mit der Notbremse von der Regierung verordnet, hat man sich ins eigene Bein geschossen.

  • 4
    2
    ASZ
    30.04.2021

    Liebe Redaktion, es wäre auch mal interssant zu fragen, was das für Gründe hat und welche Maßnahmen der Landkreis gegen die hohen Zahlen ergreift. Man liesst hierzu gar nichts...