Datensammler - Stadtwerke warnen vor Telefonbetrug

Annaberg-Buchholz.

Betrüger haben sich in den vergangenen Tagen gehäuft als Mitarbeiter der Stadtwerke Annaberg-Buchholz ausgegeben und Bürger angerufen. "Sie sagten, sie müssen Daten zum Strom- bzw. Gasliefervertrag abgleichen. Vor allem die Zählernummern waren für den Anrufer wichtig", so Stadtwerke-Sprecher Mike Päßler. Vor derartigen Anrufen warnt er nun, da die Stadtwerke sensible Daten generell nicht am Telefon abfragen würden, da sie die Zählernummern bereits kennen. Er vermutet, dass die Anrufer die Daten an andere Stromanbieter weiterleiten. (saho)

Weitere Informationen unter Ruf 03733 56130 oder www.swa-b.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...