Die Rettung der Schmuck-Etuis made in Annaberg-Buchholz

30 Jahre Einheit Das Ende der DDR hätte beinahe auch das Ende eines ganz speziellen Produkts aus dem Erzgebirge bedeutet. Dabei reichte die Tradition des einst privaten und später verstaatlichten Unternehmens bis ins 19. Jahrhundert zurück. Doch dann fasste Gerhild Sacher einen Entschluss.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.