Diebe klauen Tresor mit Schubkarre

Königswalde.

Einbrecher waren in dieser Woche in Königswalde unterwegs. Den Tatzeitraum kann die Polizei auf die Zeit von Dienstagabend gegen 18.30 Uhr bis zum Mittwochmorgen gegen 8.20 Uhr eingrenzen. In diesem Zeitraum haben die Täter die Tür eines Geschäfts an der Annaberger Straße aufgehebelt. Nach Angaben der Polizei durchsuchten sie das Innere nach Brauchbarem, ließen einen Tresor mitgehen und etwas Wechselgeld. Von einem benachbarten Grundstück hatten sich die Täter offenbar für den Transport des Tresors eine Schubkarre genommen und haben diese dann im unmittelbaren Umfeld des Tatortes zurückgelassen. Die Polizei vermutet, dass der gestohlene Tresor schließlich in ein Fahrzeug umgeladen wurde. Konkrete Angaben zur Höhe des entstandenen Schadens stehen momentan noch aus. (af)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.