Dorothea Stolln ab sofort wieder offen

Annaberg-Buchholz.

Das im Annaberg-Buchholzer Ortsteil Cunersdorf gelegene Besucherbergwerk Dorothea Stolln hat ab sofort wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Führungen unter Tage finden wegen der Corona-Pandemie allerdings mit Einschränkungen statt. Zu den gültigen Hygienebestimmungen gehört zwingend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, sagt Jörg Fritzsch vom Betreiberverein. Zudem gelte zwischen den Besuchern, sofern sie nicht einem Familienverband angehören, ein Mindestabstand von 1,50 Meter. Aus diesem Grund werde die Anzahl an Personen pro Führung auf maximal zehn begrenzt. (tw)

www.dorotheastollen.de

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.