Seit 1. Oktober 2017 können gleichgeschlechtliche Paare heiraten. Zuvor gab es für Schwule und Lesben nur die Möglichkeit einer eingetragene Lebenspartnerschaft. Doch wie wird das neue Gesetz in Annaberg-Buchholz angenommen? "Freie Presse" hat eines der Ehepaare getroffen.