Eine Zufahrt zum Skigebiet gesperrt

Oberwiesenthal.

Das Wintersportgebiet am Fichtelberg ist über die S 271 zwischen Tellerhäuser und Oberwiesenthal nicht erreichbar. Die Straße bleibt nach Angaben des Landratsamtes weiter gesperrt. Eine Verkehrsfreigabe sei aufgrund von Schneebruch und einer erheblichen Schneebruchgefahr nicht möglich. Die Anfahrt nach Oberwiesenthal sollte vorzugsweise über die B 95 aus Richtung Annaberg-Buchholz oder über die S 268 aus Richtung Scheibenberg, Crottendorf und dann weiter über Hammerunterwiesenthal erfolgen. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...