Einwohner sollen Briefwahl nutzen

Sehmatal/Mildenau.

Im Altkreis Annaberg stehen noch mehrere Bürgermeisterwahlen an. In Mildenau wird sich am Sonntag entscheiden, ob Amtsinhaber Andreas Mauersberger weitermacht oder Sebastian Schreiter den Posten übernimmt. Im Sehmatal wird am 27. September gewählt. Die Verwaltung hat aufgerufen, aufgrund der aktuellen Corona-Lage im Ort vor allem die Möglichkeit der Briefwahl zu nutzen. Benötige Unterlagen können über die Wahlbenachrichtigungskarte oder auf der Internetseite der Gemeinde ("Informationen zur Briefwahl") beantragt werden. (aed)

sehmatal.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.