Erster Teil der Buchholzer fertiggestellt

Es ist geschafft: Der erste Bauabschnitt der Buchholzer Straße in Annaberg konnte am gestrigen Montag abgeschlossen werden. Damit sind das Kulturzentrum Erzhammer, die Tourist-Information, das Erlebnismuseum Manufaktur der Träume sowie die Geschäfte zwischen Markt und Museumsgasse auf neuen Wegen barrierefrei erreichbar. Gleichfalls lässt sich damit erahnen, wie die künftige Optik der gesamten Einkaufsmeile einmal aussehen wird. Freilich fehlen zurzeit noch die geplanten Ruhezonen mit Sitz- und Spielgelegenheiten sowie Pflanzkübel für Baum- und Blumenbepflanzung. "In den nächsten Tagen gibt es nun für die anliegenden Händler vor dem Schulanfang eine kurze Atempause, ehe sich am 2. September der zweite Bauabschnitt anschließt", sagt Stadtsprecher Matthias Förster. Dieser betrifft den Bereich zwischen der Museumsgasse und der Kupferstraße. (tw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...