Erzgebirgskreis jetzt offiziell Corona-Risikogebiet

Erst herrschte Unklarheit über die Einstufung, nun steht sie fest - und der Herbsturlaub infrage. Nicht nur für die Einwohner selbst.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

33 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 5
    0
    Aschtzuöä
    13.10.2020

    Prima Vorbereitungen auf kommende Weihnachtsmärkte

  • 9
    22
    Lumixer
    13.10.2020

    Zeit, die Schwibbögen wieder hell erleuchten zu lassen, wie bereits zur ersten Welle. Außerdem, „Weihrichkarlze gruß un klaa, wos kahs schenners gahm, brenge Gaad un Hahmlichkeit nei in unner Laam“ - gerade in den nächsten Monaten umso wichtiger. So geht sächsisch!

  • 36
    6
    bernd10
    13.10.2020

    Wo bitte bekommt man binnen 48 Stunden einen Corona Test. Ich kenne viele Personen, die sich in den letzten Tagen testen ließen. Keiner hatte ein Ergebnis nach 48 Stunden. Heißt, wenn ich Sonntag an die Ostsee will, muss ich mich Freitag testen lassen und dann auf das Ergebnis bis ????? warten. Bei einer Woche Urlaub völliger Unsinn. Bevor ich am Ziel bin, muss ich wieder abreisen.