Fehler vom Amt: Wirrwarr um Namensänderung

Eine Erzgebirgerin wollte einfach nur wieder so heißen, wie vor ihrer mittlerweile seit Jahren geschiedenen Ehe. Doch das Standesamt machte einen Fehler, der für die Familie zu einer nicht akzeptablen Situation führte.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.