Feuer am Buchholzer Bahnhof

In der Nacht von Freitag auf Samstag mussten die Feuerwehren aus Annaberg und Buchholz zum Bahnhof Mitte in Buchholz ausrücken. Die Eingangstür zum Bahnhofsgebäude stand in Flammen. Wie Einsatzleiter Ronny Sauer berichtet, wurde die Eingangstür abgelöscht und aufgebrochen, um das Gebäude zu untersuchen. Im Einsatz waren 22 Kameraden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (mär)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...