Feuer in Höhle löst Einsatz aus

Scheibenberg.

Die Wehren aus Scheibenberg, Oberscheibe und Schlettau sind am Samstag zu einer Höhle im Wald alarmiert worden. Laut Stadtwehrleiter Reiko Lötzsch hatte dort offenbar jemand ein Lagerfeuer gemacht, was sich ausbreitete. Die 35 Einsatzkräfte hatten die Lage schnell unter Kontrolle. (aed)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...