Fischotter steht im Mittelpunkt

Chemnitz.

Im Naturkundemuseum im Tietz gibt es am heutigen Dienstag ab 14Uhr Informationen zum Fischotter. Bei einem Workshop für Kinder und Jugendliche werden folgende Fragen geklärt: Wie ist der Fischotter an seinen Lebensraum angepasst? Welche Mitbewohner hat er? Wodurch können wir ihn schützen? Die Teilnahme kostet 1 Euro. Eine Anmeldung unter der Nummer 0371 488-4555 ist erforderlich. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...