Förderrichtlinie soll geändert werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Annaberg-Buchholz.

Der Stadtrat von Annaberg-Buchholz wird sich am heutigen Donnerstagabend mit der Änderung der Förderrichtlinie über Zuwendungen an Klein- und Kleinunternehmen befassen. Zudem befasst sich das Gremium mit der Festlegung der Kapazitäten in Zügen für die Buchholzer Oberschule J. H. Pestalozzi für das kommende Schuljahr. Des Weiteren stehen auf der Tagesordnung eine Änderung der Kätsatzung, die Widmung einer Straße, Bauvorhaben und Änderungen bei einer Ausschussbesetzung. Der öffentliche Teil der Stadtratssitzung im Ratssaal beginnt um 18 Uhr. Zu Beginn findet die Bürgerfragestunde statt. (aed)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.