Großes Finale: Wer sind die besten Fünf von 2018?

Und wieder ist ein Jahr um: Nachdem die Sieger für den Herbst feststehen, kann die Jury nun auch die Sieger 2018 ermitteln.

Anders als in den Jahren zuvor hat der Herbst diesmal keinen neuen Teilnahmerekord beschert. Wahrscheinlich weil er durch den nicht endenden Sommer gefühlt ziemlich kurz war. Doch auch die heiße Jahreszeit musste Federn lassen. Während im Winter 180 und im Frühling 182 Motive hochgeladen wurden, halbierte sich das Ergebnis sowohl im (91) Sommer und im Herbst (102).

Dennoch sind auch die wenigen Motive beeindruckend, zeigen sie doch die Erzgebirgsheimat, wie sie ist: voller kleiner und großer Naturwunder. Und die Motive verraten auch, dass die Region rege für Ausflüge genutzt wird. Immer dabei: das geliebte Haustier. Mal an der Leine, mal im freien Lauf beim Herumstöbern. Sichtbar bietet das allen Altersgruppen Spaß, nicht zuletzt weil die tierischen Spielkameraden kräftig mitmischen.

Die Motive geben zugleich Zeugnis, dass die Erzgebirger die heutigen technischen Möglichkeiten ganz gut in kleine Meisterwerke ummünzen können. Wie die Jury feststellte, haben einige auch in die Nachbearbeitungs-Trickkiste gegriffen - doch wenn es gut gemacht ist, gibt's auch da nichts zu meckern.

Allerdings ist die technische Ausstattung nicht immer Garant dafür, dass der festgehaltenen Moment zum siegerträchtigen Motiv wird. Nur wer das Auge für das richtige Motiv und das Gefühl für den passenden Augenblick hat, dem gelingt auch das Außergewöhnliche.

Auf welche Wettbewerbseinsendungen das im Jahr 2018 ganz besonders zutrifft, das muss nun die Jury bis Jahresende beurteilen. Und das wird wie schon in den Jahren zuvor nicht leicht. Schließlich wurden ja bereits die jeweils fünf Jahreszeiten-Sieger aus den Teilwettbewerben Ausflüge mit dem Haustier im Winter, Frühling, Sommer bzw. Herbst im Erzgebirge unter Hunderten von Einsendungen als die besten ausgewählt. Zu Beginn des neuen Jahres wird "Freie Presse" die besten fünf Bilder übers ganze Wettbewerbsjahr bekanntgeben. Die Sieger dürfen sich dann über attraktive Preise freuen.

UND DAS GIBT ES ZU GEWINNEN:

1. Preis: 300-Euro-Gutschein für Fotoausrüstung oder für Zoohandlung

2. Preis: zwei Veranstaltungs-Tickets

3. Preis: 50-Euro-Gutschein für Bild-Vergrößerung ihres Gewinner-Bildes

4. und 5. Preis: Bildband

www.freiepresse.de/fotowettbewerb


Infos zum Wettbewerb

Teilnahmebedingungen: Mit dem

Einsenden des/der Foto/s erklärt der

Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass alle auf der Aufnahme erkennbar abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung durch die "Freie Presse"

in gedruckter wie digitaler Form einverstanden sind. Er/Sie versichert darüber hinaus, dass er/sie Urheber

des/der Foto/s ist und das/die Foto/s

frei von Rechten Dritten ist/sind.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erklärt sich zudem gegenüber der

Chemnitzer Verlag und Druck GmbH &

Co. KG einverstanden, dass seine/ihre

Zusendungen kostenfrei veröffentlicht werden können in gedruckter

wie digitaler Form.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...