Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Dörfel.

Hohen Sachschaden hat ein Unfall am Freitagabend in Dörfel nach sich gezogen. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 18-Jähriger in einem Skoda aus Richtung Dörfel in Richtung Schlettau. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Schlettau kam das Auto ausgangs einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, befuhr das Bankett und kollidierte mit dem Geländer eines Bachlaufes. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 10.500 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Die Straßenmeisterei musste die Gefahrenstelle am Geländer sichern. (af)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.