Junge Leute produzieren Kurzfilm

Annaberg-Buchholz.

Unter dem Motto "Was wäre Annaberg-Buchholz ohne Ideen" soll in der kommenden Woche in der "Alten Brauerei" ein Kurzfilm produziert werden. Laut Stadtverwaltung will der Junge Runde Tisch "Lautstark für Annaberg-Buchholz" diesen künftig als Imagefilm nutzen. Von Montag bis Freitag können sich die jungen Filmemacher täglich von 9 bis 15 Uhr an die Arbeit machen. Wer seine Ideen beisteuern will, kann sich in der Webkiste des Soziokulturellen Zentrums, Geyersdorfer Straße 34, anmelden.

webkiste@altebrauerei-

annaberg.de

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...