Karten für Fabulix erhältlich

Ende August findet die Neuauflage des Internationalen Märchenfilm-Festivals in Annaberg-Buchholz statt. Ein Höhepunkt soll das Galakonzert werden.

Annaberg-Buchholz.

In Annaberg-Buchholz ist bald wieder Märchenzeit. Vom 28. August bis zum 1. September steigt in der Kreisstadt das 2. Internationale Märchenfilm-Festival Fabulix, das diesmal unter dem Motto "Märchen von Silber und Gold" steht. "Ein vielfältiges Programm mit Lesungen, Workshops, Requisiten- und Kostümausstellungen sowie einem Märchenaufzug wird Groß und Klein in mehreren Erlebnisbereichen verzaubern. Zahlreiche Prominente, Schauspieler, Filmschaffende und Regisseure werden in der Erzgebirgshauptstadt erwartet", kündigt Stadtsprecher Matthias Förster an.

Ein Höhepunkt des Festivals soll das Galakonzert "Märchenhafte Sommernachtsmelodien" werden. Bei der ersten Fabulix-Auflage hatte dieses in einem "Ballsaal" auf dem Annaberger Markt stattgefunden. Unter Leitung von Generalmusikdirektor Naoshi Takahashi präsentiert die Erzgebirgische Philharmonie diesmal bekannte Märchen- und Filmmelodien, etwas aus "Galdiator" und der "Star Wars"-Reihe. Als Stargäste werden unter anderem die Sängerin Cassandra Steen (beispielsweise durch die Musikgruppe Glashaus bekannt) sowie Samuel Rösch erwartet. "Ich freue mich, erstmals in meiner Heimat live mit einem renommierten Orchester wie der Erzgebirgischen Philharmonie Aue auftreten zu können", sagt der Erzgebirger, der 2018 die Casting-Show "The Voice of Germany" gewann. Außerdem wird an dem Abend der bekannten Schauspieler Jaecki Schwarz für sein Lebenswerk geehrt. Es moderiert Uta Bresan.


Karten für das Galakonzert sind in der Tourist-Information Annaberg-Buchholz, Buchholzer Straße 2, Telefon 03733 19433 sowie online über www.fabulix.de/tickets erhältlich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...