Kinder schmücken Bankfiliale

Behaglichkeit ist in der Regel kein Wort, das man mit einer Bankfiliale in Zusammenhang bringt. Doch Knirpse aus dem Kindergarten Schatzkist'l aus Elterlein haben am Dienstag etwas Adventszauber in die Deutsche Bank in Annaberg-Buchholz gebracht. Die Mädchen und Jungen schmückten nicht nur einen Weihnachtsbaum, sondern auch die Fenster. Bereits vor einem Jahr habe die Füchse-Gruppe mit ihren Erzieherinnen die Räume in der Wolkensteiner Straße besonders schön gestaltet. Also wurde wieder in Elterlein angefragt. Und die kleinen Helfer sagten zu. "Ich würde mich sehr freuen, wenn daraus eine kleine Tradition wird", sagt Filialleiterin Nadine Bergmann. Der Ausflug in die Kreisstadt war für die Knirpse nicht umsonst. Es gab Kakao und Kekse sowie einen Sack mit kleinen Überraschungen, darunter Popsrutscher, Schokoladenweihnachtsmänner sowie verschiedene Spiele für die Kita. (urm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...