KIRCHE - Landesbischof führt Superintendent ein

Freiberg/Annaberg.

Der neue Superintendent des Kirchenbezirks Freiberg, Karsten Loderstädt, wird am 7. Oktober 2018 ab 14 Uhr in einem Festgottesdienst im Freiberger Dom von Landesbischof Carsten Rentzing in sein Amt eingeführt. Das hat Hans-Günter Pötzsch gestern mitgeteilt. Die Kirchenleitung habe, so der amtierende Superintendent weiter, nach rechtmäßigem Ablauf des Besetzungsverfahrens den derzeitigen Inhaber der 5. Pfarrstelle der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Annaberg-Buchholz zum Superintendenten des Kirchenbezirkes Freiberg ernannt. (jan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...