Kurse sollen Schüler auf Schwimm-Test vorbereiten

Angebot richtet sich an Drittklässler - Mehrere Termine zur Auswahl

Annaberg-Buchholz.

Schüler der dritten Klassen können ab Mitte November an Kursen in der Annaberg-Buchholzer Schwimmhalle Atlantis teilnehmen, die sie auf die jährliche Überprüfung im Schulschwimmen vorbereitet. Diese erfolgt dann im Januar.

Der Vorbereitungskurs ist laut Mike Päßler, Sprecher der Stadtwerke Annaberg-Buchholz, direkt an die Überprüfung angelehnt. Trainiert werden etwa das 20-minütige Ausdauerschwimmen ohne Kontakt zum Beckenrand, Technikverbesserungen, Tief- und Streckentauchen sowie Sprünge. "Dabei gehen die Kursleiter auf individuelle Schwächen ein", so Päßler weiter. Schwimmlehrerin Antje Rülke fügt hinzu: "Jedes Kind darf gern das ansprechen, wovor es noch Angst hat oder wobei es unsicher ist. Gemeinsam üben wir dann." Allerdings sei der Kurs kein Grundlehrgang für Nichtschwimmer.

Folgende Termine stehen für Interessenten zur Auswahl: der 17. und 24. November, der 1., 15. und 22. Dezember sowie der 5. und 12. Januar. Beginn ist an diesen Tagen jeweils 13, 14 und 15 Uhr. Eine Kursstunde dauert 45 Minuten und kostet jeweils 7 Euro. Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf zehn Schwimmschüler begrenzt.

Schwimmlehrerin Antje Rülke rechnet mit vielen Teilnehmern, die das Angebot nutzen wollen. "Die meisten Eltern wissen, dass eine solide Ausbildung im Schwimmen der Grundstein für das ganze Leben ist. Schwimmen ist ein Sport, der den Körper gleichmäßig fordert, den Geist entspannt und bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann", erklärt sie.

Eltern können ihre Kinder ab sofort für einzelne, aber auch für alle Kurs-Termine anmelden. Dies ist zum einen telefonisch möglich, zum anderen persönlich in der Schwimmhalle Atlantis, die von einem Tochterunternehmen der hiesigen Stadtwerke betrieben wird.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...