Matheasse erfolgreich bei Wettbewerb

Scheibenberg/Sehmatal.

Zwei Schüler der Christian-Lehmann-Oberschule in Scheibenberg haben beim Landeswettbewerb Mathematik der Oberschulen in Sachsen jeweils einen ersten Platz erreicht. Dabei handelt es sich laut Schulleiterin Elke Richter um die beiden Brüder Josua und Benjamin Leppelmeier, die die fünfte und siebente Klasse an der Bildungseinrichtung besuchen. Dass gleich zwei Schüler das erreichen, sei außergewöhnlich gut. "Bei diesem Landeswettbewerb einen ersten Platz zu schaffen, ist das beste, was Oberschüler erreichen können", freute sich die Schulleiterin. Auch den 1. Platz bei den Achtklässlern belegte ein Schüler aus dem Altkreis Annaberg: Dominik Heidler von der Oberschule Sehmatal. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...