MDR war in hiesiger Region unterwegs

Raschau-Markersbach.

Für Samstag, 26. Oktober kündigt das MDR-Fernsehen in der Reihe "Unterwegs in Sachsen" einen Beitrag an, der in Raschau-Markersbach entstanden ist. Dabei geht es unter anderem um die Herkunft des Namens "Hundsmarter" für einen Berg, was auch Stoff für Sagenhaftes bietet. Gesendet wird ab 18.15 Uhr. (stl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...