Mit Kochlöffel und unter Volldampf zurück in die Heimat

1990 haben Kerstin und Wolfgang Jahn die "Gaststub zr Bimmelbah" in Neudorf eröffnet. Nach Jahrzehnten harter Arbeit fehlte langsam die Kraft, die Geschäfte weiterzuführen. Selbst an die Schließung des Traditionslokals dachte die Inhaberin. Doch dann tauchte aus naher, aber unverhoffter Richtung eine Lösung auf.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...