Mobiles Impfteam in Gelenau und Thum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Gelenau.

Ein mobiles Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes macht an diesem Donnerstag in Gelenau Station. Es ist von 16 bis 19 Uhr im Volkshaus vor Ort. Wer sich impfen lassen will, sollte Chipkarte, Ausweis und Impfbuch mitbringen. Aufklärungs- und Anamnesebogen gibt es vor Ort und im Internet. Außerdem besteht am kommenden Montag die Möglichkeit, sich in Thum eine Impfung zu holen. 9 bis 15.30 Uhr ist das Impfteam im Volkshaus vor Ort. Auch am 3. November ist das der Fall. (bz/urm)

www.freiepresse.de/impfpapiere

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.