Motorrad-Fahrer bei Unfall verletzt

Bärenstein.

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Samstagnachmittag in Bärenstein gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte kurz vor 16 Uhr eine 21-Jährige mit ihrem VW von der Bärensteiner Straße aus Richtung Sehmatal auf die B 95 in Richtung Annaberg abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen 29-Jährigen, der dort mit seiner Suzuki nach Oberwiesenthal unterwegs war und Vorfahrt hatte. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde und in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Es entstand außerdem Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. urm

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...