Motorradfahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Annaberg-Buchholz.

Mit schweren Verletzungen ist am Samstagabend ein 21-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall in Annaberg-Buchholz ins Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei war der 25-jährige Fahrer eines Audi gegen 18 Uhr von der Parkstraße nach links in die Lindenstraße abgebogen. Hierbei übersah er offensichtlich den von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, und es kam zum Zusammenstoß. In der Folge stürzte der Motorradfahrer. An seiner Suzuki und am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamtrund 8000 Euro. (bz)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.