Nächste Etappe im Straßenbau

Sehmatal.

Auf die Sehmataler kommt voraussichtlich ab März die nächste Etappe im Straßenbau zu. Dann wird laut Bürgermeister Andreas Schmiedel (Freie Wähler Bürgerforum) der nächste Abschnitt der Hauptverkehrsader - der Karlsbader Straße - im Ortsteil Sehma gebaut. Die Gemeinde will den Zeitraum der Deckensanierung nutzen, um für rund 60.000 Euro die anliegenden Straßenborde zu richten beziehungsweise neu zu setzen. So wären keine zusätzlichen Sperrungen nötig, argumentiert der Bürgermeister. Die Vergabe der Arbeiten soll im März erfolgen. (af)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.