Neue Sperrungen in der Kreisstadt

Annaberg-Buchholz.

Die Durchfahrt am Bahn-Haltepunkt "Annaberg-Buchholz Mitte" zwischen der B 101 und der Hans-Hesse- beziehungsweise der Hans-Witten-Straße wird von Montag bis Freitag für den Verkehr gesperrt. Das ist laut Stadtsprecher Matthias Förster im Zusammenhang mit der Verlegung von Gasleitungen durch die Stadtwerke erforderlich. "Beide Straßen sind entweder aus Richtung Cunersdorf über die Dorotheenstraße oder aus Richtung Annaberg von der Straße der Einheit aus erreichbar. Fußgänger können den Bahnhof nach wie vor erreichen", so Förster weiter. Wegen Arbeiten der Stadtwerke Annaberg-Buchholz am Stromnetz ist von Montag bis Freitag auch die Durchfahrt auf dem Bäuerinweg in Frohnau nicht möglich. Die Mehrzahl der Wohngebäude sei jedoch aus Richtung Louise-Otto-Peters-Straße weiterhin erreichbar. (aho)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...