Oberwiesenthal: Mercedes kracht gegen Hauswand

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiesenthal.

An einer Hauswand gelandet ist ein 26-Jähriger mit seinem Mercedes, der am Samstag gegen 20.45 Uhr auf der Annaberger Straße/B 95 in Oberwiesenthal in Richtung Grenze unterwegs war. Auf winterglatter Fahrbahn schlitterte das Fahrzeug in einer Linkskurve gegen einen Schneehaufen und schleuderte von dort über die Fahrbahn, wo es an einer Hauswand zum Stehen kam. Die Polizei stellte Sachschaden in Höhe von 8500 Euro fest. Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und kümmerten sich um auslaufende Betriebsmittel. (mb/nikm)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.