Polizei - Unfall endet mit hohem Sachschaden

Königswalde.

Unverletzt hat ein 18-jähriger BMW-Fahrer einen Unfall am Mittwochabend in Königswalde überstanden. Laut Polizei kam er gegen 19 Uhr auf der Jöhstädter Straße in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen gegen eine Steinmauer. Sachschaden: 10.000 Euro. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...